HR-Generalist (w/m/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht und Payroll

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

SEC Consult ist der führende Berater im Bereich Cyber- und Applikationssicherheit im deutschsprachigen Raum. Das Unternehmen mit Niederlassungen in Europa, Asien und Nordamerika ist Spezialist für den Aufbau von Informations- sicherheits-Management und Zertifizierungsbegleitung ISO 27001, Cyber-Defence, externe und interne Sicherheitstests, sichere Software (-Entwicklung) und die schrittweise, nachhaltige Verbesserung des Sicherheitsniveaus. Zur Unterstützung des Teams suchen wir zum sofortigen Eintritt eine/n

HR-Generalist (w/m/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht und Payroll

für unseren Standort in Wien

TÄTIGKEITSBESCHREIBUNG ...

  • Erste/-r Ansprechpartner/-in für das Management sowie unsere Führungskräfte und Mitarbeiter/-innen für alle arbeitsrechtlichen und personalwirtschaftlichen Angelegenheiten
  • Vorbereitung und Kontrolle der monatlichen Payroll sowie Jahresabschlussarbeiten in Zusammenarbeit mit der externen Lohnverrechnungskanzlei und dem Finanzteam
  • Verantwortung Zeiterfassung, Berichtswesen und Analysen
  • Erste/-r Ansprechpartner/-in für Systemanpassungen und diverse IT-Projekte hinsichtlich des Zeiterfassungssystems
  • Weiterentwicklung des Personalsystems BMD sowie der HR-Prozesse, des Personalkostencontrollings und -reportings
  • Vertragsgestaltung und Dokumentenmanagement
  • Sicherstellen des effizienten und reibungslosen Ablaufs aller operativen Personalprozesse
  • Operative und administrative Tätigkeiten (z.B. Pflege der Personalsysteme, Ausstellen von Bestätigungen u.ä., Behördenkontakte, On- und Offboarding etc.)
  • Umsetzung von HR-Projekten
  • Auswertungen und Analysen

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN ...

  • Mind. 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im HR-Bereich (Payroll, Arbeits- und Sozialversicherungsrecht)
  • Ausbildung mit wirtschaftlichem Schwerpunkt (HAK, Studium etc.)
  • Projekterfahrung
  • Zielorientierte, strukturierte Arbeitsweise, analytische Fähigkeiten
  • Kommunikationsstärke sowie sicheres Auftreten
  • Sehr gute Kenntnisse BMD und MS-Office (Excel, Word)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

WAS WIR IHNEN BIETEN ...

  • Internationales HR-Team
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Sehr kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Mitarbeit in einem expandierenden IT-Security Unternehmen
  • Attraktive Sozialleistungen (Firmenhandy, JobTicket, Unfallversicherung, betriebliche Gesundheitsförderung, Firmenkreditkarte etc.)

Wir sind verpflichtet, für diese Position das monatliche KV-Mindestgehalt von EUR 3.485- brutto (38,5 Std wöchentlich) anzugeben. Bei entsprechender Qualifikation/Erfahrung ist Bereitschaft zu einer marktkonformen Überzahlung und Prämien gegeben.

BEWERBEN SIE SICH JETZT

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Mail an career@sec-consult.com. Ansprechpartnerin Christine Schiesser, BA. Für Rückfragen stehen wir gerne unter +43 1 890 30 430 (Office Wien) zur Verfügung.

SEC Consult | Europa | Asien | Nordamerika

www.sec-consult.com

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

  • (Junior) HR-Generalist/in

    Ihre Aufgaben: Personaladministration (Zeitwirtschaft, Krankenstände und andere Abwesenheiten, Verwaltung von Ein- und Austritten, Vorbereitung von Dienstverträgen und Dienstzeugnissen, Onboarding...

  • HR Generalist (m/w/x)

    am 4.12.2019

    Ihre Aufgaben: In dieser vielseitigen Position betreuen Sie als operativer Business Partner 3 Konzerngesellschaften und sind Ansprechpartner für Führungskräfte und MitarbeiterInnen bei allen HR...

  • HR Generalist (w/m/d)

    Ihre Aufgaben: Eigenständige Betreuung kleinerer HR Projekte, Unterstützung der Business Partner und HR Manager in allen personalrelevanten Themen, Erstellung von verschiedenen HR Auswertungen, Mitarbeit bei...

Alle 48 HR Generalist Jobs in Wien anzeigen