SAP Business Process Owner Finance / Accounting (m/w)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke
Drucken

Die vertrauenswürdigste Versicherung Österreichs wird man nicht von heute auf morgen. Das erfordert frisches Denken - eine Haltung, die optimistisch und lösungsorientiert ist. Denken Sie, dass Sie so Denken?

Dann verstärken Sie doch unser Solution Team im Bereich Group Finance der UNIQA Insurance Group AG in Wien als

SAP Business Process Owner Finance / Accounting (m/w)

Das erwartet Sie:

UNIQA verfolgt eine fokussierte SAP-Strategie und hat auf S/4 HANA eine einheitliche Gruppenlösung für Finance und Controlling eingeführt. Als SAP Business Process Owner (BPO) für Finance und Controlling sind Sie der zentrale Entscheidungsträger für alle SAP-basierten Finance- und Controlling-Prozesse in der Gruppe.

Ihre Hauptaufgaben:

  • Aufbau, Führung und Organisation des SAP Plattform Boards (Entscheidungsgremium für SAP-Anforderungen)
  • Aktive Kommunikation mit Ihren Kunden, den Fachabteilungen
  • Regelmäßige Meetings mit allen Stakeholdern des SAP Systems in Österreich und international
  • Optimierung der Applikation für einen effizienten und effektiven Geschäftsprozess
  • Prozessdokumentation
  • Solution Design
  • Umsetzungsverantwortung für Anforderungen
  • Fachliche Anleitung des Solution Teams (SAP Support Levels 1-3)
  • Priorisierung und Qualitätssicherung

Sie haben den fachlichen Lead für SAP FI und arbeiten eng mit Ihren BPO-Kollegen für CO und BW zusammen. Sie sind der zentrale Ansprechpartner für die Fachabteilungen und bilden das Bindeglied zwischen Business und IT. Sie wirken bei Projekten, wie zB dem S/4 HANA Roll-out oder der Einführung neuer Module, aktiv als Solution Architekt mit.

Wir erwarten uns:

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Finance-/Controlling-Bereich mit SAP Systemen
  • Profunde Kenntnisse über Design und Implementierung von Finance-/Controlling-Prozessen in SAP FI/CO, idealerweise in der Versicherungswirtschaft
  • Erfahrung mit S/4 HANA von Vorteil
  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit sowie pro-aktive, positive Herangehensweise
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Lösungsorientierung
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse

Und Sie sind:

  • Kundenorientiert: Sie sichern langfristige Kundenbeziehungen
  • Verhandlungsstark: Sie sind diplomatisch geschickt im Lösen von Differenzen
  • Aufmerksam: Sie greifen Meinungen anderer auf
  • Handlungsorientiert: Sie packen Dinge an und nutzen Gelegenheiten
  • Entscheidungsstark: Sie entscheiden mutig und rechtzeitig
  • Fokussiert: Sie haben einen Blick fürs Wesentliche

Darüber hinaus bieten wir:

  • Eine herausfordernde Position in einem interessanten und dynamischen Umfeld zwischen Group Finance und IT
  • Mitarbeit in einem innovativen und internationalen Team sowie Zusammenarbeit mit Abteilungen der gesamten UNIQA Gruppe
  • Unterstützung für Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung
  • Flexible Arbeitszeit, sehr gute Sozialleistungen und attraktive Karrierechancen

Ihr jährliches Mindestentgelt: 70.000 Euro brutto. Bei besonderer Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung vorgesehen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben!

Mag. Ljiljana Nikolic
HR Business Partner
Untere Donaustraße 21
A - 1029 Wien
Tel.: 0043 1 21175 - 2155

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 935 SAP Jobs in Wien anzeigen