Sachbearbeiter in der Forderungsbetreibung (m/w)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

In der Nähe weiterkommen.
#karrierebeiuns

Wir sind mehr als die kundenstärkste Regionalbank Oberösterreichs. Wir gestalten die Zukunft unserer Region. Und dafür benötigen wir Mitarbeiter mit Herz und Verstand - Menschen wie Sie.

Sachbearbeiter in der Forderungsbetreibung (m/w)

Als Sachbearbeiter in der Forderungsbetreibung in unserem Sparkassen Businesscenter in Linz/Urfahr engagieren Sie sich im Bereich Privatkunden. Sie übernehmen schwierige Kreditengagements von den Vertriebsorganisationen, analysieren diese und setzen Ihre verantwortungsbewussten Strategien um (gerichtliche/außergerichtliche Sanierung, Umschuldung, Liquidation, Verwertung). Sie tragen somit positiv zur Ausfallsminimierung in der Sparkasse OÖ in Zusammenarbeit mit unseren Partnern (Rechtsanwälte, Inkassebüros,...) bei.

SIE:

  • haben eine kaufmännische Ausbildung absolviert
  • bringen Berufserfahrung aus der Kreditwirtschaft (idealerweise im Privatkundengeschäft oder Risikomanagement) oder aus einer Anwaltskanzlei mit
  • erarbeiten gerne eigenverantwortliche individuelle Lösungen je Kunde und setzen diese beharrlich um
  • sind eine kommunikative, entscheidungsfreudige Persönlichkeit mit analytischem und komplexem Denkvermögen

WIR:

  • bieten Ihnen einen interessanten Job in einer erfolgreichen Regionalbank
  • nehmen Sie auf in ein engagiertes und kompetentes Team
  • fördern Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung
  • werden Einstufung und Gehalt auf Grund Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenz marktkonform und leistungsgerecht vereinbaren. Wir sind gesetzlich verpflichtet, das Mindestgehalt für diese Position bekanntzugeben. Diese beträgt bei 3-jähriger Berufserfahrung jährlich brutto EUR 33.700,-.

INTERESSIERT?

Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt:

Sonja Laschinger
Tel.: +43 (0)50100 46109

Beschäftigungsausmaß: Vollzeit

Primärer Standort: Österreich-Oberösterreich-Linz

Online bewerben

Finden Sie uns auf: