Regional Sales Manager (m/w)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Schenck Process ist mit über 3.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von rund 620 Mio. Euro einer der weltweiten Technologie- und Marktführer im Bereich der angewandten Messtechnik. An 34 Standorten weltweit werden innovative Lösungen für verfahrenstechnische Prozesse der Wäge-, Dosier- und Schwingtechnologie entwickelt.

Die Österreichische Niederlassung ist vor allem auf kundenspezifische Systemlösungen in Österreich, Ungarn spezialisiert und bietet neben einer ermächtigten Eichstelle auch ein flächendeckendes Servicenetzwerk.

Zur Stärkung unseres Vertriebs-Teams suchen wir:

Regional Sales Manager (m/w, 38,5 h/Woche)

Für den internationalen technischen Vertrieb
(Anlagenbau / Maschinenbau / Versandautomation)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Bestands- und Key-Kundenbetreuung mit Schwerpunkt Versandautomation
  • Akquisition von Neukunden (Metall- und Stahlindustrie, Baustoffhersteller, Gips- und Zementwerke, Minen)
  • Technische Beratung der Kunden sowie Erarbeiten von kundenspezifischen Lösungen
  • Technische und kommerzielle Angebotserstellung und -verfolgung
  • Vertragsverhandlungen (technisch und kommerziell) bis zum Vertragsabschluss und Übergabe an unsere Auftragsbearbeitung und -abwicklung
  • Aktive Marktbeobachtung und Erstellung von Wettbewerbsanalysen

Unsere Erwartungen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung mit mind. 5 Jahren Berufserfahrung
  • Erfahrung im Vertriebs-Außendienst
  • Freude im Umgang mit Kunden und an der Beratung zu unseren Produkten
  • Kaufmännisches Verständnis
  • Verhandlungssicheres Englisch, weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Selbständiges, organisiertes und strukturiertes Arbeiten
  • Flexibilität, Genauigkeit und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise
  • Kontaktfreudigkeit, Belastbarkeit und Eigeninitiative
  • Gutes persönliches Auftreten (guter zu erwartender Umgang mit dem Kunden)
  • Hohe Reisebereitschaft
  • Sicherer Umgang mit MS-Office

Unser Angebot an Sie:

  • Vielfältige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Arbeitsumfeld mit der Möglichkeit, unsere Kunden mit state-of-the-art Technologie zu unterstützen
  • Langfristige Anstellung mit einem verantwortungsvollen Aufgabengebiet und sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Das Bruttojahresgehalt auf Basis 38,5 Wochenstunden für diese Tätigkeit beträgt Euro 65.000, die Bereitschaft zur betrieblichen Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung ist vorhanden.
  • Attraktive erfolgsabhängige Vergütung
  • Firmen-PKW zur Privatnutzung

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen vorzugsweise bis 30.11.2019 an die HR-Abteilung der Schenck Process Austria GmbH, z. Hd. Frau Eva Schuchanegg, IZ NÖ Süd, Objekt M27/I, Straße 2, 2351 Wr. Neudorf oder an pat_bewerbungen@schenckprocess.com.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 40 Regional Sales Manager Jobs in Österreich anzeigen