Key Account Manager (w/m)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Unser Klient ist ein globales Top-Unternehmen der forschenden Pharmaindustrie. Die Entwicklung neuer Therapien in breiten Indikationsfeldern und die nachhaltige Behandlung von Patienten stehen im Fokus des Unternehmens. Ausgezeichnet ausgebildete Mitarbeiter unterstützen den außerordentlichen Erfolg des Unternehmens. Mitarbeiter entwickeln sich weiter, daher suchen wir ehest möglich:

1 Key Account Manager Süd (W/M)

(Pharma-Profis Österreich: Erstattungswesen, Gesundheitsökonomie u. s. w.)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Entwicklung und Umsetzung von gesundheitsökonomischen Strategien und Projekten
  • Betreuung der Stakeholder im Umfeld von Erstattung sowie Listungswesen (alle relevanten Kassen und wichtigen Behörden im Pharmaindustrie-Umfeld)
  • KOLs an Kliniken (Anstaltsapotheker)
  • Aufbau von neuen KOL-Gruppen im Rahmen der kommenden Reformen in der Gesundheitspolitik
  • Initiierung und Priorisierung von Projekten sowie deren Umsetzung
  • Unterstützung bei der Verkürzung des „Patientenwegs" zur Diagnose
  • Vorrangiger Ansprechpartner für Anstaltsapotheker, Ärztevertreter, Kammern im Gesundheitsbereich (WKO, Ärzte-, Apothekerkammer u. s. w. )
  • Cross-funktionale Aufgaben sowie Projektmanagement zur Unterstützung der Sales-Teams in den unterschiedlichen Therapiefeldern
  • Gezielte Analyse der Meinungsbildner im Gesundheitssystem sowie der neuen Einflussbereiche (z. B. Innovation Boards)
  • Evaluierung wie die KOLs bestmöglich unterstützt werden können
  • Aufbau und Vertiefung des Beziehungsmanagements zu und zwischen den KOLs im Klinikbereich
  • Proaktive und gezielte Unterstützung aller relevanten Aktivitäten innerhalb der Sales-, Marketing- und Medical- sowie Market Access-Teams
  • Als Netzwerker schaffen und vertiefen Sie Verbindungen zwischen Meinungsbildnern unterschiedlicher Fachausrichtungen und relevanten Institutionen

Ihre Qualifikation:

  • Naturwissenschaftlich bzw. wirtschaftlich abgeschlossene Universitätsausbildung (ev. Gesundheitsökonomische Ausbildung)
  • Mindestens fünf Jahre Erfahrung im Spezialisten- und Sales-Umfeld der Pharmaindustrie (inkl. Pharmareferenten-Ausbildung)
  • Idealerweise Pharma-Marketingerfahrung
  • Know-how von gesundheitsökonomischer Seite willkommen
  • Exzellentes Englisch und Deutsch (schriftlich und mündlich)
  • Projektmanagementerfahrung und sehr gute MS-Office-Skills
  • Proaktive und höchst lösungsorientierte Persönlichkeit
  • Profi im Aufbau und in der Erhaltung von nachhaltigen Netzwerken
  • Professionelles Auftreten mit höchstem Klienten- und Qualitätsfokus
  • Planend vorgehend aber auch flexibel sowie initiativ im Handeln
  • Professionelle Arbeitshaltung mit fundiertem Fach-Know-how
  • Kompetenter Blick auf die Herausforderungen der Innovationen im Gesundheitsökonomie-Bereich sowie Ideenreichtum im Entwickeln neuer Konzepte

Wenn Sie diese herausfordernde Chance ergreifen möchten und die oben genannten Voraussetzungen erfüllen können, freuen wir uns über Ihre just-excellent Email-Bewerbung unter folgenden Ref.-Nummern:

KAM Süd: Ref.Nr. KAMS1119

bei strauss@just-excellent.com. Diskretion ist für uns selbstverständlich. Unser Klient bietet attraktive konzernübliche Vergütungen und Benefits. Für diese Position gilt ein KV-Mindestbrutto-Grundgehalt von mind. EUR 4.000,-- monatlich (Vollzeitbasis). Je nach Erfahrung und Qualifikation besteht die Möglichkeit einer branchenüblichen Überzahlung.

JUST EXCELLENT CONSULTING

WWW.JUST-EXCELLENT.COM

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 25 Key Account Manager Jobs in Südösterreich anzeigen