karriere.at Login
  • Passende Jobs per Mail erhalten
  • Lebenslauf anlegen & direkt von Unternehmen kontaktiert werden
  • Jobs speichern und einfach bewerben

Service Manager (w/m/d) mit Schwerpunkt Security

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke
Drucken

Was Österreichs führendem Stromunternehmen noch fehlt?

Ihr Antrieb.
Ihre Energie.

Unser Team in der VERBUND Services GmbH in Wien sucht Sie als

Service Manager (w/m/d) mit Schwerpunkt Security

Das geht nur mit Ihnen:

  • Sie fungieren als Ansprechpartner/-in für Security Anforderungen von Services im Bereich der zentralen Telekom und IT
  • Sie erkennen bzw. nehmen zusätzlichen Kundenbedarf auf und stimmen das Service Design ab
  • Security Anforderungen werden von Ihnen per risikobasiertem Ansatz selbständig erarbeitet und umgesetzt
  • Sie entwickeln ein Information Security Management System (ISMS) nach ISO 27001 weiter und berücksichtigen die Anforderungen aus dem NIS-Gesetz
  • Telekom- und IT-Maßnahmen werden von Ihnen koordiniert
  • Sie übernehmen die Kommunikation der IKT-Services und wirken bei der Wissensvermittlung an unseren Kunde mit
  • Sie koordinieren Security Incidents und unterstützen bei der Klärung von Fragen im Bereich Security und Datenschutz

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Informationssicherheit, (Wirtschafts-)Informatik oder Organisation (HTL, FH, Universität)
  • ITIL-Zertifizierung von Vorteil
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise im Security Management
  • Umfangreiches IT-Wissen unter Rücksichtnahme der IT-Security von Vorteil

Sie überzeugen uns mit Ihrer strukturierten, verantwortungsbewussten und analytischen Arbeitsweise sowie Ihrer Freude an der Kommunikation mit unseren Kundinnen und Kunden. Ihre lösungs- und prozessorientierte Denkweise sowie Ihre ausgeprägte Eigeninitiative runden Ihr Profil ab.

Bei uns erhalten Sie:

  • Eine intellektuell anspruchsvolle Tätigkeit beim führenden Energieversorger Österreichs
  • Unser Vertrauen in Ihre Fähigkeiten
  • Eine strukturierte Einarbeitungsphase und zahlreiche Benefits
  • Ein umfangreiches internes Bildungsprogramm und jährliche Mitarbeitergespräche
  • Ein kollektivvertragliches Bruttomonatsgrundgehalt ab EUR 2.915,88 (laut KV 2019) zuzüglich einer leistungsorientierten Entlohnung
  • Je nach fachlicher Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zu einer marktkonformen Überzahlung

Eintritt: ehestmöglich

Sie sind interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung inkl. Lebenslauf, Bewerbungsschreiben, ggf. Ihren Zeugnissen bzw. weiteren Unterlagen zur Referenz-Nummer AT_00478 unter www.verbund.com/jobs.
VERBUND hat sich zum Ziel gesetzt, den Frauenanteil zu erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.
Für Fragen steht Ihnen Eva Köllner-Aulehla gerne telefonisch zur Verfügung: +43 (0)50 313-54 155

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

  • Praktikum Security Sales (m/w/d)

    Deine Aufgaben: Unseren Vertrieb in vielfältiger Weise und bei unterschiedlichen Projekten begleiten, Vertriebsunterstützungstätigkeiten übernehmen sowie, Entwicklung einer selbstständigen...

  • Expert Security Workplace Architect (m/f)

    am 19.2.2020

    Your responsibilities: Support the design of the OMV Cloud Workplace, Run/Operate and Develop existing client security tools, Run/Develop and upgrade client management tools and processes, Support standards implementation for...

  • Cyber Security Specialist (m/w/d)

    am 19.2.2020

    Ihre Aufgabe: Im Bereich Information Security sind wir für die Sicherheit der Daten und Informationen von Magenta Telekom zuständig. Ihre Aufgabe: Durchführung von Schwachstellenanalysen, Überprüfung...

Alle 465 Security Jobs in Wien anzeigen