Wartungstechniker/-in (m/w/d)

  • Grödig, Salzburg
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 5.12.2019
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Dass sich alle im SKIDATA Team duzen,
ist vielleicht keine Überraschung.
Dass sich alle im SKIDATA Team duzen,
ist vielleicht keine Überraschung.

Weltmarktführende Zutrittslösungen suchen technologieverliebten Allrounder als

Wartungstechniker/-in für West-Österreich (m/w/d)

Wie Dich unsere Technologie hinter Schranken und Zutrittslesern überrascht, so überzeugt sie bereits tausendfach in über 100 Ländern - z.B. in Skigebieten, Flughäfen, Stadien und Freizeitparks.

DEINE AUFGABEN:

Ausgehend von unserem Standort in Grödig aus bist Du gemeinsam im Team verantwortlich für die Wartung und Instandhaltung der Anlagen unserer Kunden im Parkbereich. Dein Einsatzgebiet liegt in Westösterreich. Durch deinen Einsatz stellst du mittels der durchzuführenden Software- und Hardware Updates die Langlebigkeit unserer Geräte sicher. Du hast Freude daran Deine Fähigkeiten und Kompetenzen auf dem neuesten Stand zu halten und teilst Dein Wissen im Team. Darüber hinaus berätst Du unsere Kunden hinsichtlich unseren Serviceleistungen und Produkten.

DU ÜBERZEUGST MIT

  • Einer abgeschlossenen technischen Ausbildung im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik oder IT
  • Erste Berufserfahrung in einem ähnlichen Aufgabengebiet
  • Gutes Wissen in den Bereichen Netzwerke, IT Hardware und Software
  • Selbstverantwortlicher und kundenorientierter Arbeitsweise
  • Exzellenten Kommunikationsfähigkeiten und Empathie für Kundensituationen
  • Flexibilität, hoher Reisebereitschaft (80% der Arbeitszeit) und Führerschein

WIR ÜBERRASCHEN MIT

  • Weitestgehend freier Zeiteinteilung der Arbeitsaufträge
  • Selbständigen und abwechslungsreichen Tätigkeiten
  • Freundschaftlicher Umgang mit hilfsbereiten Kollegen
  • Einem Chef der zuhört
  • Der Möglichkeit weltweit Karriere zu machen
  • Poolauto

Bewirb Dich jetzt, wenn Du beim Weltmarktführer einen Beitrag zu unserer hohen Produkt-Qualität sicherstellen willst.

Das Mindestgehalt entspricht der Einstufung nach dem allgemeinen Handels-Kollektivvertrag (Beschäftigungsgruppe 3, Berufsjahr nach individueller Erfahrung)

Bei allen Bezeichnungen, die auf Personen bezogen sind, meint die gewählte Formulierung beide Geschlechter, auch wenn aus Gründen der leichteren Lesbarkeit die männliche Form angeführt ist.