Leitung Human Resources (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Unser Kunde - eine renommierte österreichische Unternehmensgruppe im Gesundheitssektor - zeichnet sich durch hohe Fachkompetenz, Professionalität und ausgeprägtes Werteverständnis aus. Aufgrund der Veränderung der langjährigen Stelleninhaberin eines bedeutenden Standortes in Wien mit rund 600 Mitarbeiter/innen unterstützen wir bei der Suche nach einer erfahrenen Persönlichkeit.

Leitung Human Resources (m/w/d)

mit ergänzender regionaler HR-Koordinationsfunktion in der Unternehmensgruppe

Als Mitglied des Management-Teams übernehmen Sie in dieser Schlüsselfunktion die Personalleitung eines Unternehmensstandortes sowie ergänzend die HR-Koordinations-Funktion der Region Ost-Österreich.

Dies beinhaltet im Wesentlichen:

  • Fachliche und disziplinäre Führung eines kompetenten HR-Teams am Unternehmensstandort in Wien
  • Beratung des Managements und der Mitarbeiter/innen in allen personalrelevanten Fragestellungen
  • Etablierung strukturierter HR-Prozesse und Weiterentwicklung eines zukunftsorientierten, modernen HR-Managements (von Personalplanung, Recruiting, Personalentwicklung, Personalmarketing, Compensations & Benefits bis HR-Controlling)
  • Mitwirkung bei konzernweiten HR-Projekten
  • Darüber hinausgehende HR-Koordination für die Standorte in Ost-Österreich - mit enger Zusammenarbeit mit den HR-Kollegen (Netzwerk) bzw. der Geschäftsführung der Region Ost

Als unser Wunschkandidat bringen Sie folgende Qualifikationen mit:

  • Erfahrung in einer Personalleitungsfunktion, bevorzugt im Konzernumfeld
  • Expertise in der Anwendung moderner HR-Tools und Methoden
  • Arbeits- und Sozialrecht-Kenntnisse
  • Konzeptionelles Denken mit operativer Umsetzungsstärke und Eigeninitiative
  • Integrative Persönlichkeit mit hoher sozialer Kompetenz
  • Entscheidungsfreude, Lösungs- sowie Umsetzungskompetenz
  • Ausgeprägte Verhandlungskompetenz mit Entscheidern unterschiedlicher Zielgruppen (z.B. Erfahrung in Kollektivvertragsverhandlungen)

Sehr gerne informiert Sie unsere Beraterin Frau Mag. Pachinger-Döberl vertraulich näher über diese interessante Management-Position, welche mit einem Jahresbruttogehalt von rund EUR 100.000,00 (abhängig von Erfahrung und Qualifikation) dotiert ist.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an Iventa unter www.bewerben.iventa.eu mit Angabe der Ref.-Nr. 57554/KA.
Mag. Isabella Pachinger-Döberl, Tel: +43 (732) 90 80 10 - 443

Hier bewerben!

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 56 Leitung Human Resources Jobs in Wien anzeigen