Praktikant/in Bereich Wertpapieraufsicht

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Wir sind objektiv.
Und Sie?

Im Sinne der Gleichbehandlung sind beide Geschlechter gleichermaßen angesprochen.

Wir können es nicht allen recht machen. Das wollen wir auch gar nicht. Unser Auftrag ist es, über den Finanzmarkt zu wachen und auf die Einhaltung des Gesetzes zu achten.
Wenn Sie sich dieser Aufgabe gewachsen sehen und die nötige Objektivität und Integrität mitbringen, freuen wir uns darauf, Sie näher kennenzulernen.

Wir suchen eine/n

PRAKTIKANT/IN
Bereich Wertpapieraufsicht

(ab Jänner 2020 im Ausmaß von 20 Wochenstunden
Arbeitszeiten: Montag bis Donnerstag von 14.30 - 17.30h
und Freitag von 08.00 - 16.00h)

Was Sie erwartet:

  • Administrative und organisatorische Unterstützung im Bereichssekretariat
  • Terminkoordination, Korrespondenz und Telefonbetreuung
  • Mitarbeit bei der Organisation und Betreuung von Veranstaltungen
  • Erstellung von Präsentationen

Was wir erwarten:

  • Kaufmännische Ausbildung (HAK) oder vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung im Assistenzbereich, vorzugsweise im Finanzbereich oder in Anwaltskanzleien von Vorteil
  • Genaue, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Lernbereitschaft
  • Engagement und professionelles Auftreten
  • Zeitliche Flexibilität
  • Hohe Diskretion
  • Gute Englisch- und EDV-Anwenderkenntnisse (MS Office)

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt Euro 1.300.- brutto pro Monat auf Vollzeitbasis. Die Finanzmarktaufsicht legt Wert auf Chancengleichheit und Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Frauen werden daher besonders aufgefordert sich zu bewerben.
Wir sind ein zertifiziertes
familienfreundliches Unternehmen.

Dem Gesetz verpflichtet. Verantwortungsvoll, kompetent, fair.