Projektleiter/in Prozesse und Innovation

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Unser Kunde VELOX Werk GesmbH ist ein erfolgreiches innovatives Familienunternehmen und der führende Spezialist auf dem Gebiet der Herstellung von zementgebundenen Holzspan-, Bau- und Dämmplatten. Um die erfolgreiche Unternehmensentwicklung weiterhin nachhaltig voranzutreiben und sicherzustellen wird das Team am Kärntner Standort in Maria Rojach um eine/n Projektleiter/in für Prozess- und Produktinnovation (für die Werke in Maria Rojach und Hranice/CZ) verstärkt. Diese Schlüsselposition ist als Stabstelle direkt bei der GF angesiedelt und bietet Ihnen die Möglichkeit, maßgeblich zum weiteren Unternehmenserfolg beizutragen.

Projektleiter/in Prozesse und Innovation

Bereit für den nächsten Karriereschritt?

Ihre Aufgaben

  • In enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Betriebsleitern/innen ist es Ihre Aufgabe, die internen Produktionsprozesse sowie Fertigungstechniken zu optimieren und stetig weiter zu entwickeln
  • Die Implementierung und Optimierung von Automatisierungslösungen zählen hierbei zu Ihren Hauptaufgaben
  • In Abstimmung mit dem Vertriebsteam werden Sie Anfragen und Impulse vom Markt aufgreifen, Ideen und Verbesserungsvorschläge sammeln um diese in Prozess- und Produktoptimierungen umzusetzen

Das zeichnet Sie aus

  • Basierend auf einer abgeschlossenen technischen Ausbildung (HTL/Studium) bringen Sie eine einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position idealerweise im Bau- oder Holzbaubereich mit
  • Sie sind vertraut mit Changeprozessen und bringen Erfahrungen im Projektmanagement mit
  • Hohes Prozessverständnis gepaart mit IT-Affinität setzen wir voraus
  • Ihre Arbeitsweise beschreiben Sie als strukturiert, lösungsorientiert und selbstständig
  • Es fällt Ihnen leicht, sich selbst und andere Teammitglieder für Neuerungen zu begeistern, Ihre soziale Kompetenz ist Ihnen hierbei eine Stütze
  • Eine Reisebereitschaft bringen Sie mit, da Sie regelmäßig auch am Standort in Hranice (CZ) vor Ort sein werden

Das erwartet Sie

  • Unser Kunde bietet Ihnen die Chance, den nächsten Karriereschritt zu machen und fördert Sie durch individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten mit langfristigen Perspektiven im Unternehmen
  • Mitarbeit in einem motivierten, innovativen, zuverlässigen Team mit großem Gestaltungsspielraum
  • Modernes Arbeitsumfeld mit gutem Betriebsklima und partnerschaftlichem Miteinander
  • Flexible Zeiteinteilung (Gleitzeit)
  • Jahresbruttogehalt ab rund EUR 50.000,- mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Erfahrung und Qualifikation

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an Iventa Graz unter www.bewerben.iventa.eu mit Angabe der Ref.-Nr. 57525/KA.
Mag. Cornelia Steiner, Tel: +43 (316) 90 80 10-457

Hier bewerben!

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 60 Innovation Jobs in Kärnten anzeigen