JuristIn Kapitalmarkt- und Wertpapierrecht (Teilzeit 20h, befristet)

  • Linz
  • Teilzeit, geringfügig
  • Berufserfahrung
  • 27.11.2019
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Gleiche Chancen
zum Erfolg.

Wir denken Karriere weiter.

JuristIn Kapitalmarkt- und Wertpapierrecht (Teilzeit 20h, befristet)

Unser gemeinsames Ziel:

Sie werden Teil des JuristInnen Teams in der Oberbank und helfen rechtliche Fragestellungen und Herausforderungen zu bearbeiten. Wir wenden uns ausdrücklich auch an StudentInnen der Rechtswisseschaften, die erste Erfahrungen "on the job" sammeln möchten!

Ihre wichtigsten Aufgaben:

  • Bearbeitung von Agenden im Bereich Wertpapier-, Kapitalmarkt- und Aufsichtsrecht
  • Prüfung von Dokumentationen und Verträgen im Derivate- und Wertpapierbereich
  • Analyse und Bearbeitung von rechtlichen Neuerungen in EU- Finanzmarktrecht, Sustainable Finance, Bankenverbands- und FMA Rundschreiben

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes/laufendes Studium der Rechtswissenschaften (Voraussetzung: Absolvierung Unternehmensrecht bzw. bürgerliches Recht)
  • Interesse für Wertpapier- und Kapitalmarktthemen
  • gute EDV-Kenntnisse und Rechercheerfahrung in Rechtsdatenbanken
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Engagement und Eigeninitiative
  • Belastbarkeit

Unser Angebot:

Wir bieten ein sehr interessantes und entwicklungsfähiges Aufgabengebiet. Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt monatlich EUR 2.109,06 brutto (Vollzeitbasis). Die tatsächliche Bezahlung hängt natürlich von Ihrer Ausbildung und Berufserfahrung ab.

Eintrittsdatum: ab sofort

Ort: Linz Donaulände

Kontakt:

Mag. Hanspeter Wanker
Tel.: +43 732 7802 37253

Weitere Informationen unter
www.oberbank.at/auszeichnungen

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 16 Juristin Jobs in Linz anzeigen