• Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Die Sozialversicherung der gewerblichen Wirtschaft (ab 01.01.2020 - Sozialversicherung der Selbständigen) ist zuständig für die soziale Sicherheit der selbständig Erwerbstätigen. Für das Bundesland Wien suchen wir im Bereich Sicherheits-. und Gesundheitsberatung noch Verstärkung. Bewerber müssen insbesondere folgende Anforderungen erfüllen:

Sicherheits- und Gesundheitsberatung

(entweder SICHERHEITSBERATER/IN oder ARBEITS- und GESUNDHEITSPSYCHOLOGIN/EN)

Ausbildung

  • entweder SICHERHEITSBERATER/IN
  • HTL- oder landwirtschaftlicher BHS-Abschluss, naturwissenschaftlich-technisches Studium (Bauingenieurswesen, Maschinenbau, Agrarwissenschaften u.ä.) von Vorteil
  • oder ARBEITS- und GESUNDHEITSPSYCHOLOGIN/EN
  • Abgeschlossenes Diplomstudium der Psychologie
  • Zertifizierung als ArbeitspsychologIn
  • Absolvierte Eintragung in die Liste der GesundheitspsychologInnen des BMG
  • Sicherheitsfachkraftausbildung lt. ASchG von Vorteil
  • gute Kommunikationsfähigkeit
  • selbstständiger Arbeitsstil und sicheres Auftreten
  • Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • anwendungsorientierte MS Office Kenntnisse
  • Bereitschaft zur Ablegung von Dienstprüfungen

Wir bieten

  • Sicherheitstechnische bzw. arbeitspsychologische Beratungstätigkeit für selbstständig Erwerbstätige
  • Öffentlichkeitsarbeit (Presseaussendungen, Erstellung von Beratungsmaterialien, Mitarbeit bei Messen und Ausstellungen)
  • Entwicklung, Planung und Koordination von Präventionsmaßnahmen
  • Vortrags- und Workshoptätigkeit
  • Das Anfangsgehalt ist abhängig von den anzurechnenden Vordienstzeiten und beträgt mindestens EUR 2.716 monatlich.
  • Anrechnung von Vordienstzeiten möglich

Bewerbungen richten Sie bitte an die

Personalabteilung der
Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft
Wiedner Hauptstraße 84-86, 1051 Wien
Tel.: 05 08 08-3370
personal@svagw.at
www.svagw.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 39 Gesundheitsberatung Jobs in Wien anzeigen