Mitarbeiter/in für den Bereich Erneuerbare Energiesysteme

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Die KELAG Energie und Wärme GmbH ist der größte österreichweit tätige Wärmeversorger und Anbieter von Wärme auf Basis von Biomasse oder der Nutzung von Abwärme sowie der Top-Ansprechpartner für B2B Kunden in Sachen Erdgas, Strom und moderner Energiedienstleistungen. Mehr als 900 Heizzentralen und 80 Fernwärmenetze werden betreut. Die KELAG Energie & Wärme GmbH - eine 100-Prozent-Tochter des Energiedienstleisters KELAG - sucht für den Dienstort Villach eine/n

Mitarbeiter/in für den Bereich Erneuerbare Energiesysteme

(Photovoltaik, Energiespeicher, Systemintegration)
mit dem Schwerpunkt Anlagenplanung und Baurealisierung

Ihre Aufgaben nach adäquater Einarbeitung:

  • Konzeptionierung, Planung und Installation von erneuerbaren Energiesystemen, insbesondere von Photovoltaikanlagen und intelligenten Monitoring-Systemen unter Einhaltung der geltenden Normen (Blitzschutz, Brandschutz)
  • Auswahl/Bestellung der Komponenten und deren Optimierung
  • Einholen der notwendigen Bewilligungen (Baubewilligung, Gewerberecht)
  • Ansuchen von Förderungen (Landesförderung, OeMAG)
  • Projektumsetzung, Baubegleitung und Abnahme/Inbetriebnahme der Anlagen

Ihr Profil zum Bewerbungszeitpunkt:

  • Abschluss eines einschlägigen technischen Hochschul- oder FH-Studiums (vorzugsweise Elektrotechnik) oder eine vergleichbare Ausbildung in Kombination mit einer mehrjährigen einschlägigen Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Projektentwicklung und -abwicklung (z.B. in einem technischen Büro)
  • Umfassende Kenntnisse sowie anwendungsbreites Wissen im Bereich Elektrotechnik sowie Erneuerbare Energien
  • Grundkenntnisse der Regelwerke ÖNORM, ÖVE, etc. sowie der aktuellen Gesetzeslage
  • Erfahrung im Umgang mit Behörden und Förderstellen
  • Überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft
  • Selbstständigkeit, Genauigkeit und Gewissenhaftigkeit
  • Hohe analytische Fähigkeiten und kaufmännisches/technisches Verständnis
  • Teamorientierung sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung und zu laufender Aus- und Weiterbildung
  • Hohe Reisebereitschaft innerhalb Österreichs

Für die Position wird ein marktkonformes Brutto-Monatsentgelt ab EUR 3.350,- inklusive Überstundenpauschale geboten. Je nach konkreter Qualifikation und adäquater Berufserfahrung ist ein höheres Entgelt möglich.

Wenn Sie an dieser Stelle interessiert sind, bewerben Sie sich bitte online auf www.kelag.at/jobs!

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 5 Erneuerbare Jobs in Kärnten anzeigen