karriere.at Login
  • Passende Jobs per Mail erhalten
  • Lebenslauf anlegen & direkt von Unternehmen kontaktiert werden
  • Jobs speichern und einfach bewerben

Anlagenbetreuer für Stanz- und Laserschweißanlagen (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Anlagenbetreuer für Stanz- und Laserschweißanlagen (m/w/d)

Job-ID:
V000000229

Zeitpunkt:
ehest

Art der Anstellung:
Vollzeit

Einsatzort:
Linz

Ausschreibungsende:
17.03.2020

Ihre Aufgaben

  • Herstellung von gestanzten/lasergeschweißten Formplatinen
  • Durchführung Ablauf Materialvorbereitung
  • Betreiben und Umrüsten der Produktions- und Nebenanlagen
  • Überwachung Produktionsablauf und Qualitätssysteme
  • Wartung und Instandhaltung der Anlagen
  • Störungsbehebung im Rahmen der Qualifikation

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Facharbeiterausbildung (Produktionstechnik, Elektromaschinentechnik, Mechatronik, Metalltechnik oder artverwandter Beruf)
  • Kran-/Staplerschein
  • Englisch Grundkenntnisse
  • Anwenderkenntnisse Microsoft Office, AutoCAD, SAP R/3 von Vorteil
  • Technisches Verständnis und analytische Fähigkeiten
  • Sehr gutes Prozessverständnis
  • Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse
  • Weiterbildungsinteresse
  • Bereitschaft zur 3er-Schicht- bzw. 4er-Schicht-Tätigkeit
  • Hohe Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Problemlösungskompetenz, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Der kollektivvertragliche Mindestlohn für diesen Arbeitsplatz beträgt EUR 2.295,16 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

Eine Anstellung erfolgt über unsere Partnerunternehmen (Personalbereitstellung) mit der Perspektive auf eine Direktübernahme durch die voestalpine.

voestalpine bietet seinen Mitarbeitern ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld: Wir unterstützen mit umfangreicher Einarbeitungsphase, regelmäßiger Weiterbildung, flexiblen Arbeitszeitmodellen, jährlichem Mitarbeitergespräch zwischen Mitarbeiter und Führungskraft. Wir ermöglichen zahlreiche Vergünstigungen bei unterschiedlichen Handelspartnern und bei gutem Geschäftserfolg erhalten alle Mitarbeiter einmal pro Jahr eine Erfolgsprämie zusätzlich. Die voestalpine-Mitarbeiterbeteiligung liegt uns jedoch besonders am Herzen: Damit sind unsere Mitarbeiter am Unternehmen beteiligt und halten derzeit rund 14 % der Aktien.

Dass die voestalpine heute ein führender Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den 52.000 Mitarbeitern. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt und Freude an Innovationen wertschätzt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite des Bewerbungsbogens und im Bereich „FAQs zur Bewerbung".

Bitte nutzen Sie bevorzugt unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit dem „CV-Parsing-Tool" geht Ihre Bewerbung noch schneller - damit können Sie Daten aus ihrem Lebenslauf im Bewerbungsbogen bereits vorbefüllen.

Benefits

  • Aus- und Weiterbildung
  • Gesundheitsmaßnamen
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Kantine
  • Mitarbeiterevents
  • Parkplatz

Das sind wir

Die voestalpine Automotive Components Linz GmbH ist ein Unternehmen der Metal Forming Division und darin eingegliedert in den Geschäftsbereich Automotive Components Business Unit. Unsere Kunden sind ausschließlich in der anspruchsvollen Automobil- sowie Automobilzulieferindustrie tätig.

Unser Leistungsangebot umfasst die Entwicklung, Optimierung und qualitätsgesicherte Produktion von lasergeschweißten Platinen und Stanzteilen für automobile Anwendungen. Das Anlagenspektrum umfasst aktuell 15 Laserschweißanlagen und 3 Stanzanlagen.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter: http://www.voestalpine.com/automotivecomponents/

Kontakt & Bewerbung

Ansprechpartner:

Roland Beneschek

+43 50304 15-77624