Aktionsmitarbeiter/in mit pädagogischer Ausbildung

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Das KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) setzt sich seit über 60 Jahren für Unfallverhütung und die Erhöhung der Sicherheit in Österreich ein. Die körperliche und sachliche Unversehrtheit des Menschen steht im Mittelpunkt unserer Tätigkeiten. Die Tätigkeitsbereiche des KFV umfassen die Präventionsgebiete Unfallprävention im Straßenverkehr, Haushalts-, Freizeit- und Sportunfälle sowie Eigentumsschutz. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir speziell im Raum Wien, Niederösterreich und Tirol

Aktionsmitarbeiter/in mit pädagogischer Ausbildung

(freier Dienstvertrag)

Ihre Aufgaben

Als zuverlässige/r Partner/in unterstützen Sie das KFV bei der Durchführung von Aktionen und Veranstaltungen mit Kindern zur Stärkung des Sicherheitsbewusstseins in ganz Österreich, insbesondere jedoch Oberösterreich. Sie unterstützen das Team bei Projekten und der Entwicklung weiterführender Aktionen.

Ihr Profil

Sie verfügen über eine pädagogische Ausbildung (z.B. Kindergarten-Pädagogik, auch Studenten/innen, vorzugsweise im 2. Abschnitt), haben Interesse an und/oder Erfahrung mit Unfallprävention, ein freundlicher und ungezwungener Umgang mit Kindern und Jugendlichen liegt Ihnen, Sie verfügen über ein selbstsicheres Auftreten, sind verlässlich, kreativ und zeitlich flexibel. Führerschein B und Reisebereitschaft in Niederösterreich, Burgenland und Wien runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen ein äußerst interessantes Berufsfeld in einem Unternehmen, das seit 50 Jahren Themen- und Marktführerschaft in seinem Bereich repräsentiert. Es erwartet Sie ein spannendes und herausforderndes Tätigkeitsspektrum, mit der Möglichkeit Impulse zu setzen und unmittelbar an gesellschaftlichen Veränderungen mit zu wirken. Werden auch Sie Teil unseres Teams und helfen Sie mit, das Leben in Österreich sicherer zu gestalten!

Einsatzorte:

  • Wien,
  • Niederösterreich,
  • Tirol.

Aus gesetzlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass das Mindestgehalt dieser Position bei EUR 11,50 brutto/Stunde liegt.

qualitätsbewusst
#enthusiastisch
#respektvoll
#engagiert
#freundlich
#innovativ
#offen

Kontakt

z. Hd. Frau Mathilde Köberl, Kuratorium für Verkehrssicherheit, 8020 Graz, Alte Poststraße 161a
Tel. 05 77 0 77 DW 2817, mathilde.koeberl@kfv.at, www.kfv.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 6335 Ausbildung Jobs anzeigen