Messtechniker mit Schwerpunkt Reinraumtechnik und Temperatur-Studien (w/m/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Veolia unterstützt mit über 171.000 Mitarbeitern weltweit Städte und Industriebetriebe in ihrem Umgang mit natürlichen Ressourcen. Wir bieten Lösungen für die schonende und effiziente Nutzung von Wasser, Energie und Rohstoffen sowie bei Entsorgungsproblemen Lösungen, die konsequent auf dem Prinzip der Kreislaufwirtschaft beruhen.

An unseren Standorten Kundl & Schaftenau sind wir für den Betrieb, Instandhaltung und Projektierung von Anlagen der Energieversorgung und -entsorgung eines großen Pharmaunternehmens zuständig.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir unbefristet und ab sofort einen

Messtechniker (w/m/d)

mit Schwerpunkt Reinraumtechnik und Temperatur-Studien

Was sind Ihre Aufgaben?

  • Im Bereich Engineering und Maintenance wickeln Sie, unter Beachtung der gültigen Qualitäts- und Sicherheitsrichtlinien, messtechnische Aufgaben kosten- und termingerecht ab
  • Messungen zur Qualifizierung von thermischen Prozessen (Sterilisation, Kühlräume, Lager, etc.), sowie Reinraumüberprüfungen
  • Kundenabstimmungen zur Vorgehensweise und Durchführung der Messaufgaben
  • Organisation und Durchführung von Qualifizierungstätigkeiten für technische Anlagen, Anlagenteile und Geräte nach internationalen Vorschriften und Normen im GxP-Umfeld
  • Erstellung der Qualifizierungsdokumentation / Messberichte
  • Verwaltung des Messgeräteparks (Kalibrierung und Wartung)

Was bringen Sie mit?

  • Eine abgeschlossene technische Ausbildung der Fachrichtung Elektronik, Elektrotechnik, Mechatronik, Automatisierungstechnik o.Ä. und haben bereits mehrjährige Berufserfahrung sammeln können (vorzugsweise im Biotech-, Pharma-, Medizintechnik- oder Lebensmittelbereich)
  • Sie zeichnen sich durch Flexibilität und Teamfähigkeit, sowie Ihrem Qualitätsbewusstsein aus und sind für Ihre selbstständige und präzise Arbeitsweise anerkannt
  • Sie sprechen fließend Deutsch und besitzen grundlegende Englischkenntnisse
  • Gute EDV-Kenntnisse werden vorausgesetzt

Was bieten wir?

  • Ein herausforderndes Aufgabengebiet mit Entwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktive Sozialleistungen:
    Jährliche Prämie
    Firmenpension
    Unfallversicherung
    Vergünstigtes Mittagessen in der Kantine
    Werksverkehr oder Fahrtkostenzuschuss
    Weihnachtsgutscheine, Teamevents
  • Aus- und Weiterbildung zur fachlichen Qualifizierung

Für Bewerberinnen und Bewerber aus Österreich sind wir gesetzlich verpflichtet, das Mindestgrundentgelt gemäß Einstufung nach Kollektivvertrag bekannt zu geben. Dieses liegt für diese Position bei EUR 38.283,56 brutto pro Jahr. Wir bieten eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Email an hr.austria@veolia.com, bevorzugt mittels ein oder zwei Dokumenten.

Veolia Industries Austria GmbH
Nathalie Nill, Human Resources, +43 5338 212 26 13
Austraße 11
6250 Kundl
Web: https://www.industries.veolia.com/de/unsere-standorte/oesterreich