Mitarbeiter/-in für das ERP Management Team als Application Support Engineer

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Als hundertprozentiges Tochterunternehmen des ORF ist die GIS durch das Rundfunkgebührengesetz mit dem gesamten Rundfunkgebührenmanagement betraut.

Möglichst schnell, unbürokratisch und kosteneffizient soll das Gebührengeld bei ORF, Bund und Länder einlangen. Sollen Rundfunkteilnehmer informiert werden und in Kontakt treten können.
Dafür sorgt die GIS. Eine Reihe an Aufgaben, die modern und effizient erledigt werden.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir vielleicht gerade Sie.

MITARBEITER/-IN FÜR DAS ERP MANAGEMENT TEAM ALS APPLICATION SUPPORT ENGINEER (VOLLZEIT)

Arbeitsort: Wien, zentrale Lage

Aufgabengebiet:

  • Mitarbeit im Supportteam von ‚GISMO' (Oracle EBS) // MS Dynamics
  • Kontrolle der täglichen Prozesse (Nachtverarbeitung) in ‚GISMO' bzw. der Synchronisation mit MS Dynamics in Übereinstimmung mit dem Arbeitskalender
  • Unterstützung bei der Durchführung von wiederkehrenden Abfragereports
  • Durchführung bzw. Unterstützung bei der Fehlerbehebung in ‚GISMO' (Einmeldung, Analyse, Test, Einspielung, Information an alle Beteiligten) in Verbindung mit dem GIS Entwicklungs-Team
  • Unterstützung der Fachbereiche bei Projekten
  • Mitarbeit in bereichsinternen Projekten
  • Eingabe, Koordination und Bearbeitung von Support-Tickets im OTRS Ticketing System
  • Kommunikation mit Outsourcing Partnern, externen Dienstleistern und Datenlieferanten
  • Definition von Anforderungen gegenüber dem Entwicklungsteam
  • Testmanagement, Testen und Testunterstützung

Anforderungen:

  • IT spezifische oder IT nahe Ausbildung (HTL, HAK, FH oder Uni) bzw. Vergleichbares
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse der Oracle E-Business Suite (‚GISMO') und Anwenderkenntnisse in MS Dynamics
  • Affinität zur Informationstechnologie
  • Sehr gute PC-Kenntnisse (Excel, Word und Internet)
  • Selbstständigkeit und Flexibilität, auch in Bezug auf die Arbeitszeit
  • Belastbarkeit
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Idealerweise Erfahrungen im Testen
  • Bereitschaft zu Aus- und Weiterbildung
  • Wunsch zur Weiterentwicklung als Teil eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses

Unser Angebot:

  • Wachsendes Spektrum an vielfältigen Aufgaben in einem kleinen Team
  • Langfristige Vollbeschäftigung
  • Attraktive Rahmenbedingungen
  • Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion EUR 31.753,26 auf Vollzeitbasis (40 Stunden/Woche). Je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Arbeitsbeginn: ab sofort

Ihre Bewerbung samt Lebenslauf mit Foto senden Sie bitte an:

GIS Gebühren Info Service GmbH, Operngasse 20B, 1040 Wien, oder per E-Mail: bewerbung@gis.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 211 ERP Jobs in Wien anzeigen