LeiterIn Referat Fachbereiche

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

vida sucht

LeiterIn Referat Fachbereiche

In enger Zusammenarbeit mit den GewerkschaftsfunktionärInnen in den vida Branchen setzen wir uns für branchenspezifische Verbesserungen in der Arbeits- und Lebenswelt ein. Das Referat Fachbereiche stellt für die Gesamtorganisation branchenspezifisches Wissen und fachliche Weiterentwicklungsideen zu Verfügung. Dieser Bereich verhandelt auf Sozialpartnerebene Löhne und Arbeitsbedingungen der Beschäftigten der vida Bereiche und verbessert die rechtlichen Rahmenbedingungen für die einzelnen Berufsgruppen. Im Referat Fachbereiche wird die branchenspezifische, gewerkschaftliche Gremienarbeit vorbereitet und durchgeführt.

Führungspersönlichkeit gesucht

  • Du interessierst dich für die Leitung und Weiterentwicklung der Branchen- und Kollektivvertragspolitik der Gewerkschaft vida?
  • Du hast Erfahrung und Qualifizierung in MitarbeiterInnenführung, Personalentwicklung und Changemanagement?
  • Du hast Fachwissen über Kollektivvertragsverhandlungen, branchenpolitische Fragestellungen und arbeits- und sozialrechtliche Fragen?
  • Du hast Erfahrungen im Bereich Public Affairs oder politischen Kampagnen?
  • Du bist sozialpolitisch engagiert, kommunikativ und fühlst dich beim selbständigen Arbeiten wohl?
  • Du kannst Arbeitsprozesse strukturieren und Aufgaben klar verteilen?

Dann bist du bei uns richtig!

Als vida Führungskraft umfasst dein Aufgabengebiet die Leitung des Referats Fachbereiche mit organisatorischen, politischen, personellen und finanziellen Tätigkeiten.

Dein Dienstort ist die vida Zentrale in Wien, du solltest jedoch reise- und kontaktfreudig sein. MS-Office-Kenntnisse und entsprechende Erfahrung in einem der angesprochenen Aufgabenbereiche sind Voraussetzung, ein Führerschein der Klasse B sowie Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil.

Was wir bieten:

  • Freies und flexibles Arbeiten
  • Reisetätigkeit innerhalb Österreichs
  • Abwechslungsreiches Arbeiten in einem motivierten Team und kollegialen Umfeld
  • Die nötige Aus- und Weiterbildung sowie Unterstützung durch erfahrene KollegInnen
  • Flexible Einteilung und über weite Strecken freie Ausgestaltung der Arbeitspakete
  • Mindestgehalt EUR 2.826,30 (Entwicklungseinstufung); Anrechnung spezifischer beruflicher Vorerfahrung, Überstunden werden abgegolten

Interessiert? Wir freuen uns auf dich!
Schick deine Bewerbung bis zum 31.10.2019 an personal@vida.at

Mehr Infos über die Gewerkschaft vida findest du >>hier
Besuch uns auch auf Facebook!

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 852 Leiterin Jobs in Wien anzeigen