Junior Experte (m/w) Umwelttechnik mit Schwerpunkt Gebäudeschadstoffe, Altlasten und Gebäuderückbau

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Stellenangebot, Job-ID: 521906

Junior Experte (m/w) Umwelttechnik mit Schwerpunkt Gebäudeschadstoffe, Altlasten und Gebäuderückbau

CES clean energy solutions GmbH

Wien, Österreich

DAS UNTERNEHMEN

CES clean energy solutions GesmbH ist ein etabliertes Ingenieurbüro mit Sitz in 1120 Wien mit den Kompetenzbereichen Energieeffizienz in Anlagenbau/Gebäudetechnik sowie Nachhaltigkeit/Schadstoffmanagement. Im Bereich der Schadstofferkundung, Altlastensanierung und im Rückbau von Kraftwerks- und Industriebauten, Hotels und Bürogebäuden, Gesundheits- und Freizeitanlagen erbringen die Experten der CES anerkannt hochwertige Sachkundigen-Dienstleistungen (Erkundung, Planung, Überwachung, Training) und Beratung.
CES zeichnet sich durch flache Hierarchien und eine kreative Arbeitsweise in einem interdisziplinären Arbeitsumfeld mit interessanten Projekten aus. Sie werden Teil eines jungen Teams mit der Möglichkeit, mittelfristig eigenständig Projekte zu leiten.

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung von altlastenspezifischen Projekten und Environmental Due Diligences
  • Planung und Durchführung von Erkundungen und Probenahmen in Österreich/EU
  • Normgerechte Schadstoff-Probenahmen bzw. professioneller Umgang mit Messgeräten
  • Verfassen von normgerechten Dokumentationen / Berichten in Deutsch und Englisch
  • Fachbauaufsicht bei Sanierungsarbeiten und Unterweisung von Fremdpersonal

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene HTL-Ausbildung (Hochbau, Tiefbau, Chemietechnik, Umwelttechnik, Facility Management o.ä.)
  • Berufserfahrung oder Praktika im Bereich Umweltchemie, Abfallrecht, Schadstoffe, Bauplanung, Erkundung o.ä.
  • Guter Umgang mit Standard-Software
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Präzise und eigenständige Arbeitsweise und Organisationsgeschick
  • Gutes Verständnis für Bautechnik sowie sichere Interpretation von Planunterlagen
  • Offen für mehrtätige Arbeitseinsätze außerhalb der Dienstortes, vorwiegend Österreich und Europa
  • Führerschein Klasse B

Unser Angebot: Wir bieten eine abwechslungsreiche, herausfordernde Tätigkeit mit hohem Praxisbezug, ein internationales Arbeitsumfeld und überdurchschnittliche Bezahlung.
Gehalt: Monatsbruttogehalt mind. EUR 2.050,- (bei 40h/Woche). Abhängig von der beruflichen Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zu Überzahlung. Der Arbeitsumfang beträgt 40h / Woche als Gleitzeit.

Dienstort: Wien
Dienstbeginn: ab sofort
Job-ID: 521906

Kontakt: Ihre Bewerbung mit Angabe der Job-ID, Lichtbild und Gehaltsvorstellung senden Sie bitte an:

CES clean energy solutions GesmbH
z. H. Frau Bettina Schrempf
Schönbrunner Straße 297, 1120 Wien
bewerbung@ic-group.org

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Bewerbungskosten bei Bewerbungsgesprächen übernehmen und beachten Sie, dass nur bei Angabe der Job-ID-Nummer eine Aufnahme in den Auswahlprozeß erfolgen kann.