Doppellehre Labortechnik (Chemie) & Chemieverfahrenstechnik

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Wir sind ein internationales chemisch-metallurgisches Unternehmen, das mit seiner breiten Palette an maßgeschneiderten Produkten eine Vielzahl an Branchen wie die Hochleistungskeramik, Glasindustrie, Medizintechnik, Pharmazie oder die Stahl- und Gießereiindustrie beliefert.

Doppellehre Labortechnik (Chemie) & Chemieverfahrenstechnik

STANDORT:

Althofen

ANSTELLUNGSART:

01.09.2020

ANSTELLUNGSART:

Vollzeit

ANSPRECHPARTNER:

Lukas Feichtinger, BA

TELEFONNUMMER:

+43 42 62 505-230

Als Labortechniker/in (Chemie) & Chemieverfahrenstechniker/in beschäftigst du dich hauptsächlich mit der Synthese und Analyse von chemischen Substanzen. Wichtige Aufgaben dabei sind der Umgang mit Chemikalien, Laborgeräten, sowie das Bestimmen und Herstellen von Substanzen. Du wählst dafür die richtigen, erlernten Arbeitsmethoden und erforderlichen Apparaturen aus. Du unterstützt die Forschung und Entwicklung, die Analytik sowie die Produktion und stellst damit sicher, dass die geforderte Qualität des Produktes im Produktionsablauf erhalten bleibt und noch verbessert wird.

Ausbildungsdauer: 4 Jahre (Lehre mit Matura 4 Jahre)

Lehrlingsentschädigung 1. Lehrjahr: EUR 958,50 brutto

Bewerbungsfrist: 31.01.2020

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Günstiges Mittagessen in Werkskantine

Startbegleitung durch Welcome Mappe

Kostenlose Parkplätze bzw. Fahrtkostenzuschuss

Werkssportgemeinschaft und Gesundheitsprogramm

Gleitzeit, Telearbeit,…

Mitarbeiterbeteiligung am Unternehmenserfolg

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Bewerberportal!

JETZT BEWERBEN