Lehre Bankkauffrau / Bankkaufmann

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Ich glaube daran, dass man am erfolgreichsten ist, wenn alle am selben Strang ziehen. #glaubandich

Wir auch.
Bei der Salzburger Sparkasse zu arbeiten, bedeutet, ein gemeinsames Ziel vor Augen zu haben und für gemeinsame Werte zu brennen. Wir begegnen einander mit Respekt, Einfühlungsvermögen und Verständnis für die unterschiedlichsten Lebensgeschichten. Das gilt für die Zusammenarbeit mit unseren KundInnen genauso wie mit Kolleginnen.

Salzburger Sparkasse - Lehre Bankkauffrau / Bankkaufmann mit Start September 2020

Die Salzburger Sparkasse ist eines der führenden heimischen Geldinstitute im Land Salzburg. Wir bieten unseren Privat- und Firmenkunden erstklassige Finanzdienstleistungen an - von Vermögensbildung bis hin zu Versicherungen. Das macht unsere Jobs so vielfältig und die Karriereperspektiven in der Region so attraktiv.

Was SIE erwartet:

    1. Lehrjahr - Kennenlernen des Banken-Backgrounds

Sie tauchen in einer internen Fachabteilung in die Berufswelt ein und schaffen sich ein erstes berufliches Netzwerk zu Kolleginnen und Kollegen.

    1. Lehrjahr - Servicequalität in der Filiale

Kassen- und Foyer-Bereich bieten einen verantwortungsvollen Aufgabenbereich direkt im Kontakt mit unseren Kundinnen und Kunden.

    1. Lehrjahr - Einstieg in die Kundenberatung

Der weitere Aufbau von spezifischem Fachwissen bildet die Grundlage für einen gelungenen Lehrabschluss und den zukünftigen Karriereweg in der Kundenberatung.

SIE:

  • möchten nach erfolgreichem Pflichtschulabschluss in der Berufswelt Fuß fassen.
  • punkten mit sehr guten Leistungen in der Schule und dem Willen, weiter zu lernen.
  • bringen Begeisterungsfähigkeit für Digitalisierung und eine Affinität für neue Technologien mit.
  • punkten mit Offenheit, lieben den Kontakt mit Menschen und arbeiten am liebsten im Team.
  • haben ein starkes Interesse an der Wirtschaft und der Finanzwelt.

WIR:

  • fördern aktiv fachliche und persönliche Weiterentwicklung, auch über die Lehrzeit hinaus.
  • pflegen einen sehr guten Kontakt zur Berufsschule sowie zum Berufsschulheim in Zell am See und stellen dadurch eine abgestimmte duale Ausbildung sicher.
  • bieten parallel zum Lehrabschluss die Möglichkeit an, die Ausbildung zur Privatkundenbetreuerin / zum Privatkundenbetreuer zu starten.
  • garantieren eine überdurchschnittliche Lehrlingsentschädigung, beginnend mit EUR 856,44 im ersten Lehrjahr.
  • bieten interessante Karrieremöglichkeiten nach Abschluss der Lehre.

INTERESSIERT?

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre vollständige Bewerbung beinhaltet:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf
  • Abschlusszeugnis der 8. Schulstufe
  • aktuelles Zeugnis

Beschäftigungsausmaß: Vollzeit

Primärer Standort: Salzburg-Umgebung

__ Online bewerben __