Product Manager Concerto und Data Processing w/m/d

  • Graz
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 5.11.2019
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke
Drucken

AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und Prüftechnik von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotoren, Getriebe, Elektromotoren, Batterien und Software) für PKW, LKW und Großmotoren.

Product Manager CONCERTO und Data Processing w/m/d

Location: Graz

Ihr Aufgabenbereich:

  • Technisches Produktmanagement in enger Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem Produktmanagement-Team
  • Enge Zusammenarbeit mit den Software-Entwicklungsteams für die Entwicklung und Verfeinerung von Produkt-Requirements für AVL CONCERTO und Data Processing-Komponenten
  • Analysieren von Kundenwünschen (externe und interne Kunden), Transformation in Software-Requirements für unsere AVL Data Processing-Lösungen (z.B. AVL CONCERTO)
  • Begleitung der Software-Requirements über den gesamten Entwicklungs-Workflow, unterstützt durch die Tools Jira und Confluence
  • Koordination von Software-Releases

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenen Ausbildung (TU/HTL) im Bereich Software/ Informatik/ Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar
  • Gute Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Data Processing im technischen Umfeld, bevorzugt im Automotive-Bereich
  • Kenntnisse im Bereich Anforderungs-Management von Technischen Produkten/Software
  • Grundsätzliches Verständnis im Bereich Software-Entwicklung für die Zusammenarbeit mit Software-Entwicklungs-Teams
  • Kenntnis von Agilen Entwicklungsmethoden (z.B. Scrum)
  • Starkes Interesse für innovative Trends im Bereich Data Processing
  • Grundsätzliche Kenntnis der AVL Produktlandschaft von Vorteil (Santorin, IndiCom, Cameo)
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten in einem internationalen Kunden- und Entwicklungsumfeld
  • Ausgezeichnete Englisch-Kenntnisse für die Arbeit in einer internationalen Team-Landschaft
  • Bereitschaft zu Dienstreisen (ca. 15 Tage/Jahr)

Wir bieten:

  • Flexible Arbeitszeit
  • Firmenkantine
  • Prämierte Trainingsprogramme
  • Gesundheitsmanagement
  • Eltern- & Bildungskarenz

Jahresbezug: Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen Jahresbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: 50.000,-- brutto. Wir bieten aber auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 6 Data Processing Jobs in Graz anzeigen