Head of Finance

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Die Europäische Handball Föderation (EHF) ist die Dachorganisation des Europäischen Handballs mit Sitz in Wien. Die Föderation und ihre 100 % Tochter, die EHF Marketing GmbH (EHFM), sind für die Organisation der bedeutendsten europäischen Handballbewerben, der Europameisterschaften (EHF EURO), der VELUX EHF Champions League und der DELO Women's EHF Champions League zuständig, sowie für weiterer zahlreicher Aktivitäten im Bereich Marketing, Entwicklung und Medienarbeit.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.eurohandball.com

Head of Finance

Leiter der Finanzabteilung (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind in Abstimmung mit der Geschäftsführung der EHF und EHFM für die strategische Führung des Finanzwesens verantwortlich,
  • Sie haben die Gesamtverantwortung für alle Finanz-, Rechnungswesen- und Personalverrechnungs-Agenden und sind für die Sicherstellung und Optimierung aller rechnungslegungsrelevanten Prozesse verantwortlich,
  • Sie sorgen für die Darstellung der Finanzen der EHF und der EHFM in den sportpolitischen Gremien der EHF und EHFM
  • Sie verantworten die operative Finanzplanung (Budget, Ergebnisse) der EHF und der EHFM inklusive einer laufenden Vorschau,
  • Sie organisieren die Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen und haben die Verantwortung für zeitgerechtes Reporting entsprechend den Corporate Vorgaben an die sportpolitischen Gremien der EHF und EHFM,
  • Sie führen das Buchhaltungsteam der EHF,
  • Sie koordinieren Steuerthemen in Abstimmung mit Corporate Tax und externen Steuerberatern,
  • Sie erstellen in Kooperation mit dem externen Wirtschaftsprüfer die Bilanz der EHF und EHFM,
  • Zu ihren Aufgaben gehören das Liquiditäts- und Cashmanagement,
  • Sie sind Ansprechpartner/in für Fachfragen (z.B. UGB, Steuern, Prozesse, etc.),
  • Sie sind für die Weiterentwicklung der Unternehmens- und Abteilungsprozesse zuständig

Ihre Qualifikation:

  • Sie haben ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium und/oder idealerweise eine Bilanzbuchhalter-Prüfung,
  • Sie bringen mehrjährige Berufspraxis in vergleichbar breitem Aufgabenbereich mit, idealerweise mit Erfahrung oder Kenntnis im Sport- und bzw. Vereinsrecht,
  • Verhandlungssichere Deutsch und Englischkenntnisse werden erwartet.

Ihre Stärken:

  • Sie zeigen hohes Verantwortungsbewusstsein und können Führungskompetenz nachweisen,
  • Sie tragen durch ihr unternehmerisches Denken und Handeln zum Erfolg der EHF und der EHFM bei,
  • Sie haben Erfahrung mit modernen Technologien und tragen zur weiteren Entwicklung der digitalen Prozesse im Unternehmen bei,
  • Durch hohe Zahlenorientierung sind Sie in der Lage Zusammenhänge herzustellen,
  • Sie beweisen Hands-on-Mentalität und denken lösungsorientiert.

Wir bieten sehr attraktive Rahmenbedingungen in einem internationalen Umfeld mit einem Jahresbruttogehalt ab EUR 70.000.- mit der Bereitschaft zur Überzahlung. Ihre Bewerbung wird streng vertraulich behandelt.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit, senden Sie bitte per Email an hausleitner@eurohandball.com.

Für Fragen steht ihnen Generalsekretär Martin Hausleitner unter hausleitner@eurohandball.com zur Verfügung.

European Handball Federation
Hoffingergasse 18
1120 Wien

Web: www.eurohandball.com

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 42 Head of Finance Jobs in Wien anzeigen