Mitarbeiter Qualität Control System Development (m/w/d, Karenzvertretung)

  • Graz
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 10.10.2019
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke
Drucken

AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und Prüftechnik von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotoren, Getriebe, Elektromotoren, Batterien und Software) für PKW, LKW und Großmotoren.

Mitarbeiter Qualität Control System Development (m/w/d, Karenzvertretung)

Location: Graz

Ihr Aufgabenbereich:

  • Qualitätssicherungsaktivitäten im Projekt, Überwachung der korrekten Steuerungssystementwicklung und Durchführung von Funktions- und Softwareentwicklungprozessen in Graz
  • Unterstützung und Beratung von ProjektleiterInnen und Projektteams in Sachen Standard-Entwicklungsprozesse
  • Qualitätssicherung zur korrekten und vollständigen Berücksichtigung von Normen und Verfahren während des Projektzeitraums
  • Durchführung von Milestone-Prüfungen
  • Überwachung und Berichterstattung der Qualitätskennzahlen
  • Sammlung von lessons learnt und Feedback während des Projektzeitraums mit dem Ziel der kontinuierlichen Verbesserung
  • Verbesserung der bestehenden Methoden und Unterstützung in qualitätsrelevanten Aspekten zur Ausarbeitung neuer Methoden in enger Zusammenarbeit mit Verfahrenstechnikern
  • Abstimmung qualitätsrelevanter Themen mit Qualitätssicherungsingenieuren an anderen AVL Standorten
  • Durchführung von ISO 9001 und SPICE Audits/Bewertungen
  • Organisation und Koordination von Kundenaudits und -bewertungen
  • Unterstützung und Schulung vor Ort für Qualitätssicherungsingenieure an anderen AVL Standorten

Ihr Profil:

  • HTL/Uni/FH-Abschluss in Computerwissenschaft, Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschaftsinformatik, Informationsmanagement oder Informationstechnologie, Telematik, Mechatronik, Physik oder einem ähnlichem Fachbereich
  • Grundkenntnisse der Funktions- und Softwareentwicklung sowie der Koordination von Softwareprojekten
  • Grundkenntnisse des Prozessmanagements
  • Erste Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion von Vorteil
  • Kenntnis von Qualitätssicherungsnormen (ISO 9001, CMMI, SPICE) von Vorteil
  • Flexibilität und Eigeninitiative
  • Gute Kommunikations-, Präsentations- und Organisationsfähigkeiten
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit
  • Selbstsicheres Auftreten
  • Gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Wir bieten:

  • Flexible Arbeitszeit
  • Firmenkantine
  • Prämierte Trainingsprogramme
  • Gesundheitsmanagement
  • Eltern- & Bildungskarenz

Jahresbezug: Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen Jahresbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: 40.600,-- brutto. Wir bieten aber auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 365 Development Jobs in Graz anzeigen