• Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Kapitalmarktjurist/in Rechtsabteilung

Dienstort: St. Pölten
Ausmaß: 38,5h
Ausgeschriebene Position*: Kapitalmarktjurist/in Rechtsabteilung
Arbeitszeit: Full Time

Der HYPO NOE Konzern ist vorwiegend in seinem Kernmarkt Niederösterreich und Wien, im restlichen Österreich und auf selektiver Basis im benachbarten CEE-Raum tätig. Ein sicherer und verlässlicher Partner für die Öffentliche Hand, Immobilien-, Privat- und Unternehmenskunden zu sein, stellt gleichsam Anspruch und Auftrag des HYPO NOE Konzerns dar. Die Schwerpunkte des Produktportfolios liegen in der Finanzierung des klassischen und sozialen Infrastrukturbereichs, von Immobilien- und Unternehmenskunden ebenso wie von gemeinnützigen und gewerblichen Wohnbauträgern.

Wir suchen eine/n

Kapitalmarktjurist/in Rechtsabteilung

Ihre Aufgaben

  • Beratung der Bank und ihrer Tochtergesellschaften in allen kapitalmarktrechtlichen Belangen
  • Prüfung/Verhandlung von kapitalmarktspezifischen Verträgen, inkl. Broker- u. Custody Verträge, Service Level Agreements
  • Rechtliche Betreuung nicht-standardisierter Transaktionen, vorwiegend Finanzinstrumente & besicherte Refinanzierungsprodukte (Deckungsstock)
  • Nachtrag und Updates von Basisprospekten unter Berücksichtigung der neuen Prospekt-VO
  • Auswertung von Gutachten (Netting/Collateral/Clearing/CRR-Sicherheiten)
  • Rechtsberatung im Veranlagungsgeschäft (zB WAG 2018)
  • Rechtsberatung der Marktfolge Treasury (Confirmation, Final Terms) und Wertpapier-Compliance

Unsere Anforderungen

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Kapitalmarktrecht
  • Fundierte Kenntnisse zumindest in einem der folgenden Bereiche: WAG 2018, Prospektrecht oder rechtliches Produkt-Know-how
  • Lösungskompetenz für komplexe Transaktionsstrukturen und Fragestellungen
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Kommunikative und umgängliche Persönlichkeit mit Teamerfahrung

Wir bieten Ihnen ein ausgezeichnetes Umfeld für Kapitalmarktjuristen, die aufgrund ihrer breiten Erfahrung gewohnt sind, eigenständig zu arbeiten. Weiters bieten wir Kapitalmarktjuristen mit Spezialkenntnissen die Möglichkeit, ihre Erfahrungen in einem professionellen Team zu vergrößern und weiterzuentwickeln.

Sie möchten aktiv die Zukunft unseres aufstrebenden Unternehmens mitgestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung.

Das KV-Gehalt ohne Anrechnung von Vordienstzeiten beträgt EUR 2.520,54 brutto (14mal/Jahr). Eine marktkonforme Überzahlung entsprechend Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung ist vorgesehen.

HYPO NOE Landesbank fu?r Niederösterreich und Wien AG
Abteilung Personal, zH Mag. (FH) Alexandra Wiedemann
3100 St. Pölten, Hypogasse 1
www.hyponoe.at