MitarbeiterIn im Fachbereich Analytik

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Die Versuchsanstalt für Getreideverarbeitung ist seit 1952 Österreichs Analytik-Kompetenzzentrum für die Forschung, Entwicklung und Prüfung von Getreide, Brot und Gebäck.
Als akkreditierte Prüfstelle gemäß ISO 17025 sind wir auf Qualitätsprüfungen von Getreide, Mahlprodukten und Backwaren spezialisiert.

MitarbeiterIn im Fachbereich ANALYTIK

Das erwartet Sie:

  • Sie führen Untersuchungen in der Getreide-, Mehl- und Brotanalytik durch
  • Sie wenden akkreditierte Standardmethoden wie zB Extensogramm, Farinogramm, Kleberbestimmung, Fallzahl an
  • Praktische Koch- und Standardbackversuche zählen ebenfalls zu Ihren Aufgaben

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene naturwissenschaftliche oder technische Ausbildung
    (Lehre, Fachschule, HTL/-LT, HLUW, HBLVA, HBLFA)
  • Leidenschaft für Getreide, Mehl, Backwaren, deren Herkunft und Herstellung
  • Laborerfahrung von Vorteil
  • Genaue und selbstständige Arbeitsweise, sowie exaktes Einhalten der Arbeitsschritte
  • Sichere EDV-Kenntnisse in Excel, Word und Outlook
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamgeist
  • Englischkenntnisse von Vorteil

Das bieten wir:

  • Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit hohem Maß an Eigenverantwortung in einem kollegialen und dynamischen Umfeld
  • Umfassende Einschulung
  • Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung, sowie zur Mitarbeit an Forschungsprojekten
  • Modernste technologische Ausstattung (einzigartig im teigrheologischen Bereich)
  • Zentral gelegen mit optimaler Verkehrsanbindung (Straßenbahnlinien (D und 71), Badner Bahn, U-Bahnstation (Karlsplatz und Taubstummengasse), S-Bahn (Quartier Belvedere), Parkgaragen in der Nähe)
  • Unbefristetes Dienstverhältnis auf Vollzeitbasis

Das Bruttojahresgehalt (für 40 Wochenstunden) beträgt mindestens EUR 25.200. Die Bereitschaft zur Überzahlung besteht je nach Ausbildung und Erfahrung. Wiedereinsteiger/innen sind willkommen!

Sie möchten bei einem attraktiven Arbeitgeber arbeiten bei dem das menschliche
Miteinander zählt, aber auch für Individualität Platz ist? Dann sind Sie bei uns richtig.
Wir freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an
Frau Larissa Osovnikar, buero@vfg.or.at, in denen Sie uns Ihre Gehaltsvorstellung und auch Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin mitteilen.

vg Versuchsanstalt für Getreideverarbeitung
Larissa Osovnikar, BSc
Prinz-Eugen-Straße 14/1/4, 1040 Wien
01/505 33 38 11
buero@vfg.or.at
Web: www.vfg.or.at