Verfahrenstechniker(in) für Abwasser- Wassertechnik

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Technologien für eine saubere Zukunft
Die Entsorgung und Aufbereitung fester und flüssiger Abfälle unterschiedlichster Art stellt Städte und Kommunen vor große logistische, technische und organisatorische Herausforderungen. M-U-T setzt genau hier an und bietet ganzheitliche Lösungen aus einer Hand.

Verfahrenstechniker(in) für Abwasser- Wassertechnik

Aufgabengebiet

  • Verfahrenstechnische Auslegung, Planung von Trinkwasseraufbereitungs- und Abwasserreinigungsanlagen.
  • Ausschreibungserstellung von Kläranlagen, Wasserversorgungsanlagen
  • Technische Verhandlungen (verfahrenstechnisch) mit dem Auftraggeber
  • Erstellung interner Vergabevorschläge für Subunternehmer
  • Projektabwicklung - Oberbauleitung gemäß TB Definitionen
  • Kostenabrechnung Terminplanungsverfolgung im Projekt
  • Leitung von Inbetriebnahmen und verfahrenstechnische Schulung im Projekt
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung u. Verbesserung bestehender Systeme (Containerkläranlage)

Profil

  • Abgeschlossenes Studium Kulturtechnik und Wasserwirtschaft (Studienschwerpunkte Abwasserreinigung , Wasserversorgung ),
  • Erfahrungen mitSteuerungen und Monitoring der Anlagen
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse und oder Französischkenntnisse in Wort und Schrift,
  • MS-Office, ERP, CRM AutoCAD Kenntnisse erforderlich
  • Grundkenntnisse ISO 9001, OHSAS 18001 und 14001
  • Mindestens 12 Jahre Erfahrung als Planer und oder Projektabwicklungen
  • Teamerfahrung
  • Weltoffenheit , Erfahrung in Umgang mit ausländischen Unternehmungen und Kulturen
  • Reisebereitschaft (weltweit), Dienstort ist Stockerau, Reisetätigkeit >50%

Ihr Gewinn:

  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Interessante und eigenverantwortliche Aufgaben
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Motivierte Kollegen/innen und angenehmes Arbeitsumfeld
  • Entwicklungs- und Mitgestaltungsmöglichkeiten
  • Internationales Netzwerk in einem wachstumsorientierten Unternehmen

Sie werden bei uns Teil eines Unternehmens, das sich für eine bessere und saubere Zukunft engagiert und sich zum Produktionsstandort Niederösterreich bekennt. Wir bieten Ihnen eine angemessene Einschulungszeit, ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld, Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten, innerbetriebliche Sonderleistungen für Mitarbeiter/innen. (Rückengymnastik, Werkskantine, ...) uvm.

Der kollektivvertragliche vorgesehene monatliche Brutto-Mindestlohn für diese Position beträgt EUR 3.178,00. Die Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung ist vorhanden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto per Mail an: Alexander Maly, Mail: HR@m-u-t.at

M-U-T Maschinen - Umwelttechnik - Transportanlagen Gesellschaft mbH
Web: www.m-u-t.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 12 Verfahrenstechniker Jobs in Niederösterreich anzeigen