Mitarbeiter Zoll- und Außenhandel (m/w)

  • Lannach
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 9.10.2019
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Mitarbeiter Zoll- und Außenhandel (m/w)

Referenznummer: MPT07791
Standort Lannach, Steiermark

Das erwartet Sie
Sie interessieren sich für Zoll- und Außenhandelsabwicklungen für den Export sowie den Import der Magna Powertrain? Ihnen sind Schlagworte wie Präferenzberechtigung, Ursprungserklärung, Gelangenbestätigung und Intrastat nicht fremd?

Dann führen Sie als kompetente und gewissenhafte Persönlichkeit sowohl Import- als auch Exportzoll- und Außenhandelsabfertigungen für die Magna Powertrain mit den Standorte in Lannach, Ilz, Albersdorf und alle bewilligten Warenorte durch! Folgende Tätigkeiten umspannen dabei Ihr zukünftiges Aufgabengebiet im Detail:

  • Enge Zusammenarbeit mit Behörden und Zollämtern
  • Operative Abwicklung von Zoll- und Außenwirtschaftsthemen unter Einhaltung der gesetzlichen Richtlinien
  • NCTS-Meldungen von Importsendungen im Zollprogramm
  • Vorbereitung der Importakte, Bearbeitung der Importavisos und Importverzollungen sowie Kontrolle von extern durchgeführten Importverzollungen
  • Einholen von Langzeit-Lieferantenerklärungen sowie Durchführung von Ursprungskalkulationen
  • Intrastat-Meldungen, Dokumentenkontrolle und -management
  • Exportanmeldungen
  • Transportorganisation
  • Leitung und aktive Mitarbeit bei Projekten zu den Themen AEO-Zertifizierung, Weiterentwicklung von IT-Lösungen, etc.

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Ausbildung (HAK oder kaufm. Lehre beispielsweise Speditionskaufmann/frau)
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Zoll und Außenhandel von Vorteil
  • Fundierte Kenntnisse im Zoll-, Außenhandels- und Steuerrecht
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sehr gute MS-Office, SAP und e-Zoll Kenntnisse
  • Teamfähigkeit gepaart mit hoher sozialer Kompetenz, Hands-on-Mentalität, Belastbarkeit und hoher Serviceorientierung
  • Genaue Arbeitsweise und Zuverlässigkeit

Das bieten wir

Entgelt: Für diese Funktion bieten wir ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer individuellen Erfahrung und Qualifikation entspricht. Das Bruttomonatsgehalt für 38,5 Stunden nach Kollektivvertrag der Fahrzeugindustrie beträgt mindestens EUR 2.574,68 (14 x p.a.).

Benefits: Als international tätiges Unternehmen bieten wir Ihnen neben spannenden Aufgaben, flexiblen Arbeitszeiten und einem umfangreichen Weiterbildungsangebot attraktive Zusatzleistungen, wie ein vielfältiges Sport- und Gesundheitsprogramm, zahlreiche Vergünstigungen bei Partnerunternehmen und das Magna Gewinnbeteiligungsprogramm.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Werden Sie Teil unseres Teams!

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (magnacareers.com).

Das sind wir

Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von Antriebssträngen sowie Motor- und Getriebekomponenten. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Dann entdecken Sie gemeinsam mit uns neue Möglichkeiten - mit maximalem Drehmoment für Ihre Ideen.

Ihre Ansprechpartnerin

Tamara Gabardi
Tel.: +43/664/80444-1476
Magna Powertrain GmbH & Co KG

Bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

  • Mitarbeiter Zoll- und Außenhandel (m/w)

    • Graz Umgebung
    am 14.10.2019

    Ihre Aufgaben: Enge Zusammenarbeit mit Behörden und Zollämtern, Operative Abwicklung von Zoll- und Außenwirtschaftsthemen unter Einhaltung der gesetzlichen Richtlinien, NCTS-Meldungen von Importsendungen...

  • Gruppenleiter/in Logistik

    • Kapfenberg
    am 9.10.2019

    Ihre Aufgaben: Leitung des Tagesgeschäfts mit den Vertriebsgesellschaften und Direktkunden der zugeordneten Länder, Unterstützung der Abteilungsleitung, SAP Key-User/in, SAP Module SD (Vertrieb...