Senior Consultant - Supply Chain Management (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

ifl consulting zählt seit über 20 Jahren zu den erfolgreichsten Prozess- und Managementberatungen. Spezialisiert auf Supply Chain Management, Produktionslogistik, Personalmanagement und Software Auswahl & Integration begleiten wir unsere Kunden mit hohem persönlichen Engagement. Unser Versprechen „Mehr I Wert I Schöpfung" verankern wir im Spannungsdreieck von Effizienz, Lieferfähigkeit und Anlagenauslastung mit dem Ziel Unternehmen nachhaltig agiler und wettbewerbsfähiger zu gestalten.

Zur Verstärkung unseres Beraterteams suchen wir eine/n engagierte/n

Senior Consultant - Supply Chain Management (m/w/d)

Ihre Aufgabe

  • Sie leiten nach Ifl-Methode eigenständig Supply Chain Projekte bei unseren Kunden
  • Das Analysieren, Konzipieren und Umsetzen von SCM- Strategien zählt zu Ihren Leidenschaften
  • Mit fundierter Projekt- und Prozessmanagement-Perspektive behalten Sie zielorientiert den Überblick
  • Mittels Einsatz Ihrer Change Management Kenntnisse verankern Sie nachhaltig die erreichten Projektergebnisse und begleiten Menschen in Veränderungsprozessen
  • Ihr umfangreiches Methoden-Wissen und Ihre Erfahrungen können Sie sowohl in der Führung von Projektteams (bestehend aus Mitarbeitern des Kunden und aus Ifl-Kollegen) als auch bei der Umsetzung von SCM-Projekten einbringen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium mit SCM und/oder Logistik-Bezug
  • Mehrjährige Industrie-Erfahrung in einer Supply Chain Rolle (SCM-Manager oder Ordermanager oder AV/Fertigungsplanung mit Abstimmung der Vertriebsplanung wäre wünschenswert), bzw. in einer Führungsposition, als SCM-Berater/in (auch Inhouse) oder als Prozessmanager/in
  • Umfassendes Verständnis für SCM-Zusammenhänge, Methoden und Werkzeuge (wie zum Beispiel die Auswirkungen des SCM auf Kosten, Bestände, Durchlaufzeiten, Lieferfähigkeit und Liefertreue, etc.)
  • Erfahrung in der Spezifikation von IT-Anforderungen an SCM-Systeme sowie Begleitung der Umsetzung
  • Exzellente analytische, konzeptionelle Fähigkeiten
  • Zahlen- und IT-Affinität
  • Kommunikationsstarkes Organisationstalent mit Verhandlungsgeschick
  • Flexibilität, Mobilität & Hands-on Mentalität

Ihre Perspektive

In unseren Beratungsprojekten bieten wir dienstleistungsorientierten, strukturierten Persönlichkeiten mit ausgeprägten analytischen und kommunikativen Fähigkeiten eine offene und werteorientierte Unternehmenskultur und eine Karriere-Chance mit viel Gestaltungsspielraum. Das Mindestgehalt für diese Position beträgt EUR 4.000,-- brutto pro Monat (auf Basis 40 Wochenstunden). Eine Bereitschaft zur deutlichen Überzahlung ist je nach Qualifikation und Erfahrung vorhanden.

ifl consulting GmbH
Victoria Stöttinger, LLB. oec.

Mail: karriere@ifl-consulting.at
Tel: +43 676 3309 510
Web: www.ifl-consulting.at