• Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Die Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH steht für den Schutz der Gesundheit von Mensch, Tier, Pflanze und Boden sowie die Sicherung der Ernährung.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n

ANALYTISCHE/R CHEMIKER/IN

Öffentliche Gesundheit ‐ Institut Hydroanalytik

Ihre Aufgaben

  • Selbstständige Durchführung von Wasseruntersuchungen mit Fokus auf organischer Spurenanalytik
  • Eigenverantwortliche Entwicklung und Implementierung von chromatographischen Analyseverfahren mit MS-Kopplung
  • Etablierung der non-target-Analytik ("genereal unknown screening") und der Profiling-Analyse mit hochauflösender Massenspektroskopie
  • Validieren und Freigabe von Analyseergebnissen
  • Bedienung und Wartung von komplexen Analysesystemen (LC-MS/MS, LC-HRMS)

Ihre Qualifikationen

  • Umfassende Kenntnisse in analytischer Chemie auf HTL- bzw. FH Niveau
  • Genauigkeit und Verlässlichkeit, Bereitschaft zur laufenden Weiterbildung
  • Umfassende Ausbildung im Qualiätsmanagement
  • Ausgeprägte EDV Kenntnisse
  • Erfahrung auf dem Gebiet der instrumentellen Analyik und Massenspektroskopie
  • Grundkenntnisse in Chemometrie/statistische Verfahren

Unser Angebot

  • Verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Aufgabe
  • Dienstort in Linz, Wieningerstr. 8
  • Anstellungsbeginn: nach Vereinbarung

Das kollektivvertragliche Mindestbruttojahresgehalt für diese Funktion beträgt bei Vollbeschäftigung mindestens EUR 34.008,8.Die Bereitschaft zur Überzahlung besteht je nach Ausbildung und Erfahrung.

Ihr Ansprechpartner, Mag. Petra Tüchler-Suppan, freut sich über Ihre Online-Bewerbung.
Weitere Infos entnehmen Sie bitte unserem AGES-Video und unserer Website www.ages.at