Projektleiter ADAS w/m/d

  • Graz
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 10.10.2019
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke
Drucken

AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und Prüftechnik von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotoren, Getriebe, Elektromotoren, Batterien und Software) für PKW, LKW und Großmotoren sowie deren Integration in das Fahrzeug.

Projektleiter ADAS w/m/d

Location: Graz

Ihr Aufgabenbereich:

  • Projektleitung in der Anwendung und Entwicklung von Werkzeugen für ADAS/AD (Fahrerassistenzsysteme und autonomes Fahren) in den Bereichen Simulation, Integration sowie Testing
  • Verantwortung für Planung, Durchführung sowie Erreichung der Projektinhalte bzw. Projektziele
  • Führung der dem Projekt zugewiesenen Ingenieure sowie Kommunikation mit Kunden und dem AVL Management, um die Ziele zeit- und budgetgerecht und in vereinbarter Qualität zu erreichen
  • Im Rahmen von ADAS Projekten Management der Teams im Kompetenzbereich ADAS Simulation und ADAS Testbed
  • Erstellung von Projekt- und Managementpräsentationen sowie Präsentation vor Kunden und dem AVL Management
  • Unterstützung bei Aktivitäten in der Definition und Umsetzung der ADAS Werkzeuge im Geschäftsbereich Instrumentation & Test Systems

Ihr Profil:

  • Studium im Bereich Fahrerassistenzsysteme, Elektrotechnik, Informatik oder Maschinenbau
  • Mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement für elektronische Fahrzeugsysteme (vorzugsweise Fahrerassistenz, Chassis, Powertrain)
  • Erfahrung mit Simulations- und Modellierungswerkzeugen
  • Erfahrung im Reporting
  • Guter Überblick über Werkzeugeinsatz und Entwicklungsabläufe in der Automobilindustrie sowie ADAS/AD
  • Sicheres Auftreten und zielgerichteter Umgang mit Kunden und MitarbeiterInnen
  • Erfahrungen in Kundenprojekten wünschenswert
  • Verhandlungssichere Fremdsprachenkenntnisse (Englisch und Deutsch)
  • Internationale Arbeitserfahrung

Wir bieten:

  • Flexible Arbeitszeit
  • Firmenkantine
  • Prämierte Trainingsprogramme
  • Gesundheitsmanagement
  • Eltern- & Bildungskarenz

Jahresbezug: Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen Jahresbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: 55000 brutto. Wir bieten aber auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

  • ERP Projektleiter (m/w/d)

    am 21.10.2019

    Ihre Aufgaben: Eines neuen ERP-Systems und Leitung weiterer IT-Projekte, Prozessoptimierung und -analyse, Verantwortung für den Projekterfolg und Budgetplanung, Ressourcenmanagement Anforderungen...

  • Projektleiter Prozesstechnik (m/w)

    Ihr Aufgabengebiet: Leitung und Koordination von technischen Projekten im pharmazeutischen Umfeld, Ausarbeitung technischer Konzepte und Entscheidungsgrundlagen, Erstellung von Spezifikationen und erforderlichen Projektdokumentationen...

  • Projektleiter Qualität (m/w/d)

    am 18.10.2019

    Projektleiter Qualität (m/w/d) Das erwartet Sie in unserem Team: Projektleiter Qualität im Bereich Technik&Powertrain oder Gesamtfahrzeug, Koordination und Abstimmung Qualitätsbeitrag...

Alle 106 Projektleiter Jobs in Graz anzeigen