• Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

BIM-Fachkoordinator (m/w/d)
Standort: Wien

Das Firmenprofil

Unser Kunde gehört mit seinen über 10.000 Mitarbeiterinnen sowie Mitarbeitern zu den bedeutendsten Unternehmen der österreichischen und deutschen Bauindustrie. „Global denken, regional handeln" ist das Motto unseres Kunden: Dies bedeutet auch, sich zur Region zu bekennen und den Ansprüchen der regionalen Bauindustrie gerecht zu werden. Mit mehreren Niederlassungen im deutschsprachigen Raum ist jeder der Standorte fest verankert und arbeitet am jeweiligen Markt orientiert. Die Mitarbeiter (m/w/d) gestalten ihr Arbeitsumfeld aktiv mit und schaffen sich mit hoher Teamorientierung und schnellen Entscheidungswegen einen Wettbewerbsvorteil am Markt.

Als spezialisierter und exklusiver Partner unseres Kunden suchen wir zur Verstärkung des Digitalisierungsteams zum nächstmöglichen Termin in unbefristeter Festanstellung am Standort Wien einen BIM-Fachkoordinator (m/w/d).

Das Aufgabengebiet

  • Erstellung, Fortschreibung und Überprüfung der Einhaltung von Modellierungsrichtlinien und BAPs
  • Umsetzung der Anwendungsfälle sowie Prozessgestaltung und Optimierung modellgestützter Arbeitsmethoden
  • Koordination von BIM-Projekten sowie Unterstützung und Schulung der internen BIM-Techniker
  • Abgleich zwischen Planungs- und Bauausführungsmodellen
  • Überprüfung der Fachplaner-Modelle
  • Mitverantwortung für die Einhaltung der internen Richtlinien und Standards

Das Anforderungsprofil

  • Vorzugsweise abgeschlossenes technisches Studium, z. B. im Bereich Bauingenieurwesen o. Ä.
  • Verständnis der BIM-Philosophie und deren Umsetzung mit RIB iTWO sowie Autodesk(R) Revit(R) (Version 2017)
  • Gute Kenntnisse in der Programmierung sowie Anwendung der Software AutoCAD(R) von Autodesk(R) (Version 2017)
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Selbstständige, systematische und gut organisierte Arbeitsweise
  • Hohe Einsatzbereitschaft sowie gutes Problemlösungsverhalten

Das Angebot

  • Hohes Maß an Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung in einem wertschätzenden und professionell agierenden Team
  • Langfristige berufliche Perspektive in einem langjährig etablierten und innovativ ausgerichteten Unternehmen
  • Möglichkeiten der Weiterentwicklung sowie Nutzung innovativer Weiterbildungsprogramme
  • Zentral gelegener Arbeitsplatz sowie kollegiales und humorvolles Team
  • Für diese Position wird ein Jahresbruttogehalt von ca. 58.000 Euro geboten, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine entsprechende Überzahlung vorgesehen ist.

Interesse geweckt?

Dann laden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter folgendem Link hoch oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Elke Whelan unter 01 226 7226-12 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

www.cobaltrecruitment.at
Berlin | Düsseldorf | Frankfurt | Hamburg | München | Stuttgart | Wien