Juristin / Jurist

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Als Anwalt und Berater der Republik Österreich obliegt der Finanzprokuratur die rechtliche Beratung und anwaltliche Vertretung des Bundes sowie staatlicher Rechtsträger und öffentlicher Körperschaften.

Zur Verstärkung unseres Anwaltsdienstes suchen wir motivierte und engagierte

Juristinnen oder Juristen

mit absolvierter Gerichtspraxis und herausragenden Kenntnissen der österreichischen Rechtsordnung, insbesondere im Arbeitsrecht, Allgemeinen Privatrecht, Wirtschaftsrecht oder Öffentlichen Recht. Kenntnisse im Umgang mit MS-Office sowie die Bereitschaft zu bundesweiten Dienstreisen werden vorausgesetzt.

Wir bieten Ihnen neben einer fundierten Ausbildung inklusive Unterstützung bei der Vorbereitung auf die Rechtsanwaltsprüfung eine außerordentlich vielschichtige und abwechslungsreiche Tätigkeit, die juristisch herausfordernd ist und sich durch den Kontakt mit anspruchsvoller Klientel auszeichnet. Das Monatsentgelt für diese Position beträgt zu Beginn der Ausbildung gemäß Vertragsbedienstetengesetz mindestens EUR 2.718,90 brutto. Eine Aufnahme würde vorerst befristet auf ein Jahr erfolgen.

Wenn Sie sich durch diese Beschreibung angesprochen fühlen und Sie zudem Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, analytisches Denken und Belastbarkeit zu Ihren Eigenschaften zählen, Durchsetzungsfähigkeit und Verhandlungsgeschick besitzen, kommunikativ sind und ein überzeugendes Auftreten haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen bis spätestens 18. Oktober 2019 an die Finanzprokuratur, z.H. Frau Dr. Michaela Faller, Singerstraße 17-19, 1011 Wien, bzw. per e-mail an bewerbung.finanzprokuratur@bmf.gv.at.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 107 Juristin Jobs in Wien anzeigen