Senior Spezialist Normen (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Senior Spezialist Normen (m/w/d)

Ausschreibungsnummer

req2711

Dienstort

Wien

Wir sind die Mobilität der Zukunft: Die Gesellschaften des ÖBB-Konzerns leisten zusammen alles, was eine moderne, zuverlässige und umweltfreundliche Mobilitätskette braucht.

Warenströme einfach auf Schiene bringen: Umweltfreundliche und effiziente End-to-end-Logistiklösungen für jede Industrie und Logistikanforderung - so verbinden wir die Ballungszentren und Häfen Europas mit Wachstumsregionen bis nach Asien. Wir, das sind die 9.000 KollegInnen der Rail Cargo Group, einem der führenden Bahnlogistiker Europas.

Die Rail Cargo Austria AG sucht ab Jänner 2020 für die Stabstelle Operational Safety, Abteilung Safety Management eine/n Senior SpezialistIn Normen.

Ihr Job

Sie erarbeiten Qualitätsrichtlinien und Normen in Abstimmung mit den relevanten Fachbereichen sowie konzerninternen und -externen Stakeholdern.

Sie überprüfen regelmäßig den Regelungsstand im Zuständigkeitsbereich auf Erforderlichkeit und Aktualität und Sie betreiben ggf. deren Anpassung.

Sie zeigen Regelungslücken auf und arbeiten Vorschläge zur Behebung aus.

Sie erarbeiten und erheben Verbesserungspotentiale im Normenbereich gemäß dem Sicherheitsmanagementsystem, insbesondere aus dem Maßnahmenmanagement.

Sie analysieren den Sachverhalt um die Ursache festzustellen und setzen gegebenenfalls erforderliche Sofortmaßnahmen.

Sie vertreten die für das jeweilige Fachgebiet geltenden Standards gegenüber Geschäftsbereichen und Gesellschaften.

Sie kommunizieren Änderungen und Neuerungen in Regelwerken und Standards und deren Hintergründe.

Sie nehmen am Bereitschaftsdienst teil.

Ihr Profil

Sie haben eine Ausbildung auf Maturaniveau abgeschlossen oder bringen mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im eisenbahnspezifischen Umfeld mit.

Sie haben vorzugsweise die Ausbildung "Fahrzeugdienst" abgeschlossen und bringen eine diesbezügliche Berufserfahrung mit.

Sie bringen sehr gute kommunikative Fähigkeiten, Teamfähigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein mit.

Sie kennen sich sehr gut mit MS-Office aus und sprechen vorzugsweise Englisch.

Sie bestehen die ÖBB32 Eignungsuntersuchung.

Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B und sind bereit beruflich zu reisen.

Unser Angebot

Für die Funktion „Senior SpezialistIn Normen" ist ein Mindestentgelt von EUR 40.423,46 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Ihrem Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen. Als interne/r BewerberIn fügen Sie bitte idealerweise auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Katharina Brandner, 0664 6173476 . Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 01 93000 9777888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Weitere Informationen

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 136 Normen Jobs in Wien anzeigen