Head of Executive Office (m/w/d)

  • Graz
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 15.10.2019
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Head of Executive Office (m/w/d)

„Besser hören. Besser leben."

Diesem Leitspruch folgend, ist es seit mehr als 110 Jahren das Ziel von Neuroth in Österreich, die Lebensqualität von Menschen mit Hörminderung entscheidend zu verbessern. Unsere MitarbeiterInnen sind dabei unser wertvollstes Kapital und der Motor unseres Erfolges. Unser flächendeckendes Versorgungsnetz umfasst mittlerweile mehr als 240 Hörcenter in Österreich, Schweiz und Liechtenstein, Deutschland, Slowenien und Kroatien. Höchste Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen sind für uns von größter Bedeutung.

Ihre zukünftige Rolle:

Als Head of Executive Office nehmen Sie - nach einer intensiven Einarbeitungszeit, in der Sie sich mit den Unternehmensbereichen vertraut machen - von Beginn an eine Schlüsselrolle im Unternehmen ein und agieren als erste Ansprechperson für die Vorstände. Sie übernehmen die Vorstandsassistenz und die Koordination der Tätigkeiten des Vorstandsbüros für die Vorstände und fungieren damit zusätzlich auch als Eskalationsschnittstelle, um diese in den Entscheidungen zu entlasten. Die professionelle Unterstützung der Vorstandsbüroagenden, die Übernahme der Führung des Vorstandsteams sowie des Office-Managementteams und die enge Zusammenarbeit mit diesem gehört ebenfalls zu Ihrem abwechslungsreichen und herausfordernden Aufgabengebiet. Sie berichten direkt an die Vorstände und agieren als DIE Schnittstelle zum Vorstandsbüro.

Ihre Aufgaben:

  • Themengebiete und Informationen im Auftrag des Vorstands selbstständig durchführen (Recherche, Vor- und Nachbereitung)
  • Vorbereitung, Planung und Organisation von Terminen und Meetings sowohl intern als auch extern, sowie Vorbereitung der entsprechenden Meeting- und Besprechungsunterlagen
  • Informationen und Aufgaben von Eigentümer, Vorstand, Aufsichtsrat in die Organisation kommunizieren
  • Organisation und Sicherstellung des reibungslosen Ablaufs des Vorstandsbüros- und Office Management-Alltags
  • Operative Führung eines interdisziplinären (Fachspezialisten-) Teams sowie Budgetplanung für diesen Verantwortungsbereich
  • Kommunikationsdrehscheibe zu den Vorständen und Ausübung einer standortübergreifenden Schnittstellenfunktion zu diversen Unternehmensbereichen der Neuroth-Gruppe
  • Personaladministration (On-/Offboarding) von Schlüsselkräften
  • Priorisierung und Aufbereitung von Themen und Anfragen sowie Tracking von Maßnahmen und deren Umsetzung

Ihre Qualifikationen:

Konkret suchen wir eine/n stressresistente/n und organisationsstarke/n JuristIn (m/w/d) mit wirtschaftlichen Fokus. Sehr gute Englischkenntnisse setzten wir ebenso voraus wie den sicheren Umgang mit dem Office-Paket - Sprachkenntnisse im SOE-Bereich sind von Vorteil.

Im Detail verfügen Sie über:

  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im gehobenen Assistenzbereich - idealerweise im internationalen Kontext
  • Ganzheitliche Perspektive und die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge zu verstehen und danach zu agieren
  • strukturierte, eigenverantwortliche (auch gerne durch Eigeninitiative getriebener) Arbeitsweise in Verbindung mit hoher Service- und Lösungsorientierung
  • Loyalität
  • Selbstsichere, ausgeglichene und diskrete Persönlichkeit mit diplomatischen Geschick
  • Durch- und Umsetzungsstärke
  • Moderate (internationale) Reisebereitschaft (max 10%)

Das rundet Ihr Profil ab:

  • Wissen im Projekt- und Prozessmanagement, Kosten und Risikomanagement sowie Moderation und Präsentation
  • Changemanagement Erfahrung

Für Ihr Engagement in unserem Unternehmen bieten wir Ihnen

  • Ein Spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet.
  • Einen fairen Arbeitgeber, der exzellente Arbeit zu schätzen weiß und jede/n MitarbeiterIn fördert und fordert.
  • Mitarbeit in einem international erfolgreichen Unternehmen in einer spannenden und dynamischen Branche.
  • Eine auf langjährige Zusammenarbeit ausgelegte Position.
  • Wertschätzende, vertrauensbasierte Unternehmenskultur
  • Positives, wertschätzendes Arbeitsklima in einem professionellen Team.
  • Eine moderne Arbeitsatmosphäre und einen Unternehmensstandort mit guter öffentlicher Anbindung.
  • Obst und Kaffee/Tee zur freien Entnahme, Pausensnacks und Kantine,
  • Mitarbeiterrabatte
  • Regelmäßige Weiterbildung

Für diese Position ist ein Mindestbruttogehalt von EUR 41.216,28 pro Jahr (38,5 Wochenstunden) vorgesehen. Eine Überzahlung ist selbstverständlich. Daher legen wir Ihr tatsächliches Bruttogehalt gemeinsam mit Ihnen anhand Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung fest.

Wenn Sie zukünftig gerne Teil unseres Unternehmens am Standort in Graz sein möchten, dann freuen wir uns über Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, CV und Zeugnisse) unter jobs@neuroth.at

Jetzt bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 53 Executive Jobs in Graz anzeigen