IT Vendor Management Consultant (w/m)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

IT Vendor Management Consultant (w/m)

Als zukünftiger IT Vendor Management Consultant unterstützen Sie unsere Kunden im Management von Lieferanten und Leistungsbeschreibungen / Verträgen (z.B. Managed Services).

Ihre Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Steuerung der IT Service Provider mittels KPIs / SLAs
  • Erstellung und Verhandlung von Leistungsbeschreibungen mit den IT Service Providern
  • Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen IT Service Providern
    (Prozesse, Governance, Kommunikation, etc.)
  • Durchführung von regelmäßigen Evaluierungen der Managed Services und Identifizierung von Verbesserungspotentialen
  • Koordination mit relevanten Organisationseinheiten (Sourcing, Legal, …)

Für die Mitarbeit in einem kundenorientierten Beraterteam verfügen Sie idealerweise über:

  • 1 - 3 Jahre Erfahrung als IT Vendor Manager oder als IT-Consultant
  • 1 - 3 Jahre praktische Erfahrungen im Vendor Management und / oder der Durchführung von Ausschreibungen im Umfeld IT-Dienstleistungen
  • Umfassende Erfahrungen im IT-Support und mit ITIL-Prozessen (1st-2nd-3rd Level)
  • Praktische Erfahrungen bezüglich Erstellung von IT-Fachkonzepten

Für diese Position bringen Sie mit:

  • Hoch- oder Fachhochschulabschluss als Betriebswirt, (Wirtschafts-)Ingenieur, (Wirtschafts-)Informatiker oder vergleichbare Qualifikation bzw. einschlägige Erfahrung als IT-Führungskraft
  • Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Wohnort Graz (AT), Wien (AT), Salzburg (AT), München (D) oder Großraum Frankfurt (D) bevorzugt
  • Bereitschaft zu Reisetätigkeit von 4 - 6 Tagen pro Monat
  • Rasches Auffassungsvermögen, sehr gute analytische Fähigkeiten sowie hohe Lösungskompetenz

Wir bieten Ihnen:

  • eine flache Unternehmenshierarchie sowie Flexibilität in der Arbeitsgestaltung
  • die Möglichkeit in Abhängigkeit der jeweiligen Kunden- und Projektsituation im Home-Office zu arbeiten
  • spannende, herausfordernde Technologie-Projekte mit verschiedenen persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Fixanstellung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt auf Vollzeitbasis 45.000 EUR brutto pro Jahr und wird entsprechend der Wochenstundenanzahl angepasst. Es besteht die Bereitschaft zur Überzahlung. Das tatsächliche Jahreseinkommen ist marktkonform und wird in Abhängigkeit Ihrer Qualifikationen und Erfahrungen bzw. der Vertragsart festgesetzt.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.
Bitte nennen Sie uns auch Ihre Gehaltsvorstellungen.

KPC Kern Performance Consulting GmbH
Information unter 0043-676 4738631, Mag. Markus Kern
Web: www.kpc.net

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 3892 IT Jobs anzeigen