• Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Liebe Chemikerin, lieber Chemiker!

Wir sind ein renommierter österreichischer Mittelbetrieb der chemischen Industrie östlich von Wien, das und erzeugen Pharmawirkstoffe, Feinchemikalien Diagnostika und organische Zwischenprodukte. Hochqualifizierte Mitarbeiter, anspruchsvolle Technologien und Innovationen machen uns international erfolgreich.
Wer wir sind und warum wir gerne hier arbeiten, erfahren Sie auf www.loba.co.at.

Für die Leitung unserer Forschungs- und Entwicklungsabteilung suchen wir eine(n)

Chemiker/Chemikerin

In dieser Funktion erarbeiten Sie produktionstaugliche Syntheseverfahren, optimieren bestehende Produktionsprozesse und entwickeln die damit verbunden Prozessschritte. Sie beurteilen neue Projekte auf Machbarkeit und wirtschaftlichen Nutzen und führen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung.

Sie haben ein Hochschulstudium Chemie absolviert und eventuell Kenntnisse und Erfahrung im Bereich der Mikroreaktionstechnologie sowie der thermischen Prozesssicherheit? Ergebnisse sind Ihnen genauso wichtig wie konstruktives Zusammenarbeiten? Dann würden Sie gut zu uns passen!

  • Neugierig?
  • Interessiert an einer neuen, spannenden Aufgabe?
  • Vielleicht bei uns als Leiter(in) unseres Entwicklungslabors?

Dann klicken Sie HIER und beantworten bitte die Fragen.

Die Fragen zeigen Ihnen, worauf es ankommt und ob Sie mit uns arbeiten wollen. Und anschließend können wir uns gerne persönlich kennenlernen.

Und falls Sie derzeit mit Ihrem Job zufrieden sind, jedoch jemanden kennen, der/die offen für Neues ist, freuen wir uns, wenn Sie dieses Jobangebot weiterleiten.

Für diese Aufgabenstellung ist gemäß Kollektivvertrag Chemie ein Bruttogehalt von mindestens EUR 3.600,00 vorgesehen. Das tatsächlich bezahlte Gehalt hängt von Ihrer Qualifikation und Ihren Erfahrungen ab.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 12 Chemiker Jobs in Niederösterreich anzeigen