Field Application Engineer FAE (m/w) Professional Services

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Experts in
industrial imaging

Die EVK DI Kerschhaggl GmbH zählt zu den weltweit innovativsten Anbietern von optischen und induktiven Sensorsystemen zur Sortierung und Qualifizierung von Stück- und Schüttgut. Zu unseren Kunden zählen führende internationale Unternehmen in der Recycling-, Bergbau- und Lebensmittelindustrie. Wir bieten Ihnen ein kreatives Arbeitsumfeld und die Chance, Innovationen aktiv mitzugestalten.

Sie wiederum suchen die Herausforderung und schätzen das Lösen technischer Aufgabenstellungen. Als Profi sind Sie das Arbeiten unter Termindruck gewöhnt, arbeiten gerne selbstständig und zielorientiert. Der Umgang mit Kunden macht Ihnen Spaß und spiegelt ihre lösungsorientierte Grundhaltung sowie Servicementalität wider.

Für unser Team suchen wir ab sofort eine(n)

Field Application Engineer FAE (m/w)
Professional Services

Ihr Aufgabengebiet:

  • Inbetriebnahme optischer und induktiver Sensorsysteme, Applikationsentwicklung und After Sales Services im Bereich Sensor-Based Sorting and Control bzw. Machine Vision.
  • Begleitung unserer Kunden bei Materialbeprobungen, Machbarkeitsstudien und Schulungen.
  • Unterstützung bei Erstinbetriebnahme sowie Maschinen-Servicierung vor Ort und per Fernwartung.
  • Erarbeitung technischer Konzepte gemeinsam mit Kunden und dem Verkaufsteam.
  • Erstellung von Messberichten und Kundendokumentation.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung vorzugsweise in den Bereichen Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Elektronik, Mechatronik oder technische Physik
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • Verhandlungsfähiges Englisch und Deutsch
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, Visio)
  • Sehr gute organisatorische und analytische Fähigkeiten
  • Stark ausgeprägte Service- und Lösungsorientierung im direkten Kundenkontakt
  • Unternehmerisches Denken, Einsatzbereitschaft, Stressresistenz und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Kommunikations-Skills und selbstsicheres Auftreten
  • Reisebereitschaft im In- u. Ausland
  • Grundlagen in Programmierung von Vorteil (z.B. python, Matlab etc.)
  • Erfahrung mit optischer Messtechnik bzw. Kamerasystemen von Vorteil.

Gemäß Kollektivvertrag ist für diese Stelle bei einem Beschäftigungsausmaß von 100% (38,5 Stunden) ein Monatsbruttogehalt von mindestens EUR 2.979,-- vorgesehen. Wir bieten jedoch eine marktkonforme Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung, in Kombination mit leistungsabhängigen Bezügen, Gleitzeit, diversen Sozialleistungen und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Beschäftigungsart:

Vollzeit 38,5 h / Woche

Vertragsart:

unbefristet

Dienstort:

Raaba

Wenn Sie Interesse an dieser herausfordernden Tätigkeit mit Entwicklungsmöglichkeit haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Gehaltsvorstellungen per Email an:

Teresa Kerschhaggl, HR
info@evk.biz

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 5 Application Engineer Jobs in Raaba-Grambach anzeigen