Mitarbeiter/in im Forschungsservice

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Universität des Lebens - Verantwortung für Mensch und Natur: Wir arbeiten für eine nachhaltige, zukunftsfähige Nutzung und Sicherung der natürlichen Lebensgrundlagen.

Im Forschungsservice der BOKU kommt es zur Besetzung einer Stelle als:

Mitarbeiter/in im Forschungsservice

Kennzahl 164

Beschäftigungsausmaß: 30 Wochenstunden
Dauer des Dienstverhältnisses: ab sofort - unbefristet

Einstufung gem. Univ.-KV, Verwendungsgruppe: IIIa
Bruttomonatsgehalt (abhängig von der anrechenbaren Vorerfahrung) mind.: EUR 1.546,20 (14x jährlich, zusätzlich bieten wir ein attraktives Personalentwicklungsprogramm und umfassende Sozialleistungen)

Aufgaben

  • Mitwirkung im universitären Berichtswesen
  • Mitwirkung bei Kommunikations- und Informationsmaßnahmen
  • Organisation von Veranstaltungen und Vernetzungsaktivitäten des Forschungsservice
  • Projektorganisation, -monitoring und -abrechnung
  • Allgemeine Organisations- und Koordinationsaufgaben
  • Qualitätssicherung und Prozessoptimierung innerhalb des Forschungsservice

Erwünschte Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung, vorzugsweise HAK- oder HTLW-Matura
  • Berufserfahrung von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute IT-Kenntnisse, insbes. MS-Office Professional, SAP-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Eigenständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Projektmanagementkenntnisse
  • Teamgeist und hohes Maß an Serviceorientierung

Erscheinungstermin: 11.09.2019
Bewerbungsfrist: 02.10.2019

Die BOKU strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerberinnen, die gleich geeignet sind wie der bestgeeignete Mitbewerber, werden vorrangig aufgenommen, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung an das Personalmanagement, Kennzahl 164, der Universität für Bodenkultur, Peter Jordanstraße 70, 1190 Wien; E-Mail: kerstin.buchmueller@boku.ac.at; Bitte Kennzahl unbedingt anführen!

Die Bewerberinnen und Bewerber haben keinen Anspruch auf Abgeltung aufgelaufener Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstanden sind.

Universität für Bodenkultur Wien
Personalmanagement
z.H. Frau Kerstin Buchmüller
Peter-Jordan-Straße 70
1190 Wien
Web: www.boku.ac.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 8204 Jobs anzeigen