Mitarbeiter/in kaufmännisches Facility Management

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Die Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau ist ein innovativer Sozialversicherungsträger mit österreichweiten Standorten. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für die Hauptstelle Wien zum ehest möglichen Eintritt eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter im Bereich

Kaufmännisches Facility Management

Ihre Aufgaben

  • Planung, Steuerung und Verantwortung für die infrastrukturellen FM-Agenden in den Bereichen Haustechnik, Portierdienste, Druck- und Kopierservice, Interne Postservice, Telefonservice, Abfallmanagement, Sicherheitsdienst und Reinigungsdienstleistungen Wien
  • Führung und Förderung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Kontrolle der budgetären Vorgaben und Ermittlung von Einsparpotenzialen
  • Übernahme der Auftraggeberfunktion gegenüber externen Dienstleistern
  • Mitarbeit beim kaufmännischen Facility Management inkl. Flächen-, Objekt-, Vertrags- und Kostenmanagement, Rechnungswesen, Objektbuchhaltung, Reporting

Ihre Qualifikationen und Kompetenzen

  • Abgeschlossene höhere Ausbildung (Uni/FH/HTL), vorzugsweise im Bereich Facility Management oder mehrjährige FM-Erfahrung
  • Grundkenntnisse Bundesvergabegesetz
  • einschlägige Führungserfahrung
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (v.a. MS Office), Kenntnisse CAFM-Tools, Cisco Callmanger, UCCX von Vorteil
  • Umfassende Kunden- und Dienstleistungsorientierung sowie Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsstärke
  • Eigenständige, ziel- und teamorientierte analytische Arbeitsweise sowie hohe Sozialkompetenz
  • Organisationsfähigkeit und ein sicheres Auftreten
  • ausgeprägte Führungskompetenz

Unser Angebot

  • Eigenverantwortliches Aufgabengebiet
  • Auf Sie abgestimmte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Interessante Tätigkeit bei einem innovativen Sozialversicherungsträger in einem kollegialen Team
  • Flexible Arbeitszeiten, zentrale Lage und sehr gute öffentliche Verkehrsanbindung
  • Die Entlohnung erfolgt entsprechend dem Kollektivertrag für Verwaltungsangestellte bei den Sozialversicherungsträgern Österreichs. Berechnungsbasis: Vollzeit (40 Std.) EUR 2.578,20 p. m. brutto (D2/1), höhere Endeinstufung durch anrechenbare Vordienstzeiten möglich.

Es erwartet Sie ein vielseitiger Aufgabenbereich mit Gestaltungsmöglichkeiten, auf Sie abgestimmte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, ein kollegiales Team sowie flexible Arbeitszeiten, eine zentrale Lage und eine sehr gute öffentliche Verkehrsanbindung.

Mehr über uns erfahren Sie unter VAEB&Karriere.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen bis spätestens 27.09.2019 an:

Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau
Geschäftsstelle Graz
z.H. Frau Monika Hörler, MA

Lessingstraße 20, 8010 Graz
Email: monika.hoerler@vaeb.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 128 Facility Management Jobs in Wien anzeigen