Werkzeugbauleiter/in

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Unser Auftraggeber, ein familiengeführtes Unternehmen in dritter Generation, ist ein innovativer Nischen-Player, der weltweit Kunden mit seinen anspruchsvollen Sondermaschinen ausstattet. Durch seine jahrelange Erfahrung schafft es unser Kunde, die gesamte Wertschöpfungskette in einem Haus zu vereinen. Aufgrund seiner klaren Positionierung am Markt und einer Exportquote von fast 99% ist er nicht nur ein globaler Player sondern auch ein verlässlicher Partner, der mit seinen Sondermaschinen "Made in Austria" die Leistungsfähigkeit internationaler Industrieunternehmen sicherstellt.

Aufgrund einer Neustrukturierung der Zerspanung verbunden mit einer langfristig geplanten Nachfolgeregelung wird einer dynamischen und lösungsorientierten Persönlichkeit folgende Karrierechance geboten:

Werkzeugbauleiter/in

Sondermaschinenbau, Zerspanungstechnik, Einzugsgebiet west. Mostviertel (Linz bis St. Pölten), Karrierechance auch für Kandidat/innen aus der zweiten Reihe

Ihre Aufgaben:
Als Leiter/in der Abteilung "Werkzeugbau" sind Sie sowohl für die Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufes, auch hinsichtlich Liefer- und Termintreue, sowie für die kontinuierliche Verbesserung und Einbringung von innovativen Ideen verantwortlich und gewährleisten damit eine effiziente und leistungsfähige Produktion auf höchstem Niveau. Dabei agieren Sie im hohen Maße eigenverantwortlich und verstehen es, Ihre Mitarbeiter/innen sowohl fachlich als auch menschlich in diesem Bereich zu unterstützen, zu motivieren und weiterzuentwickeln. Neben der Gesamtverantwortung für Ihre Abteilung (ca. 6 Mitarbeiter/innen) interagieren und kooperieren Sie stark mit anderen Abteilungen auf Augenhöhe und pflegen einen wertschätzenden Umgang.
Ihr Profil:
Nach Ihrer technischen Ausbildung (idealerweise im Bereich Zerspanung, Werkzeugbau, Maschinenbau o.Ä.) konnten Sie bereits einige Jahre Erfahrung in der Programmierung und Fertigung von Bauteilen für die Fräs- und Drehbearbeitung sammeln. Idealerweise verfügen Sie bereits über (erste) Führungserfahrung, gleichermaßen wenden wir uns auch an engagierte Persönlichkeiten aus der zweiten Reihe, die den nächsten Schritt in die Leitung einer Abteilung anstreben. Konsequent in der Umsetzung gepaart mit Ihrer Hands-on-Mentalität bereitet es Ihnen ebenso Freude, Ihre Mitarbeiter/innen zu fordern und zu fördern, sowie auch selbst Hand anzulegen und Bauteile zu programmieren.

Ihre Benefits:
Diese Karrierechance bieten wir engagierten Persönlichkeiten, die mit Überzeugungskraft und lösungsorientiertem Denken agieren und einen kollegialen Mitarbeiterumgang pflegen. Neben den flachen Hierarchien und einem guten Arbeitsklima erwartet Sie für diese interessante Position je nach Qualifikation und Erfahrung ein Jahresbruttogehalt von ca. EUR 65.000,- (kein All-in Vertrag). Das Unternehmen liegt außerdem in verkehrsgünstiger Lage mit guter Anbindung (Einzugsgebiet Linz bis St.Pölten).
Sehen Sie diese Position als Ihr persönliches Match? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Kenn-Nr. 2362-HILL)! Wir garantieren Ihnen eine streng vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen.

bewerben

hill-webersdorfer.at