Spezialist (w/m) SAP und Digitalisierung im Finanzbereich

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Die Austrian Power Grid AG (APG) trägt als heimischer Übertragungsnetzbetreiber die Verantwortung dafür, Österreich 365 Tage im Jahr zuverlässig mit Strom zu versorgen und das Land seinen Klimazielen näher zu bringen. Werden Sie Teil unseres Teams und arbeiten Sie mit an der Energiewende. Die APG bietet engagierten Talenten vielfältige spannende Aufgaben.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Austrian Power Grid AG am Standort Wien (1220) suchen wir eine/n

Spezialist (w/m) SAP und Digitalisierung im Finanzbereich

Aufgaben

  • Sie führen in Abstimmung mit dem Fachbereich und der IT Projektplanung, -controlling, -marketing und - kommunikation durch und sind weiters für die Dienstleistungssteuerung der externen Partner verantwortlich
  • Gemeinsam mit den verantwortlichen Prozess-Ownern entwickeln Sie unsere neue SAP-Lösung über die Modulgrenzen hinweg und haben dabei die Roadmaps und strategische Ausrichtung von SAP im Blick
  • Sie kümmern sich um ein übergreifendes Prozessdesign und -management sorgen für die bestmögliche technische Integration dieser Prozesse
  • Sie übersetzen betriebswirtschaftliche Anforderungen in technische Spezifikationen
  • Sie bewerten Konzepte und Lösungswege und stimmen diese mit dem Fachbereich ab, um alle relevanten Geschäftsprozesse bestmöglich in der neuen ERP Lösung umzusetzen
  • Sie bilden die Brücke zwischen Experten aus dem Fachbereich und den technischen Umsetzern, die am neuen ERP System arbeiten
  • Als interner Projektleiter kontrollieren Sie die Umsetzungsergebnisse und nehmen diese ab

Anforderungen

  • Ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaft mit IT-Schwerpunkt sind von Vorteil
  • Um diese Position erfolgreich ausfüllen zu können, bringen Sie mindestens fünf Jahre Erfahrung im Finanzbereich mit Schwerpunkt SAP mit; S/4HANA wäre ein Vorteil
  • Sie verfügen über fundierte übergreifende Kenntnisse der SAP Module (Vertiefung in einem Modul ist ein Vorteil) und deren integrative Zusammenhänge sowie Expertise wie moderne IT Systeme funktionieren
  • Sie haben mehrjährige Erfahrung als Projektleiter und sind routiniert in der Anwendung von klassischen und agilen Projektmethodiken
  • Sie verfügen über ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse Begeisterung für Unternehmenssteuerung, Digitalisierung sowie Projektmanagement
  • Eine hohe Kommunikationsfähigkeit und Ergebnisorientierung zeichnen Sie aus und Sie sind es gewohnt gesamthaft und strategisch zu denken
  • Fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Prozessexpertise helfen Ihnen bei der Übersetzung von Business Needs in technische Anforderungen
  • Sie sind gerne ein Teil eines hoch motivierten Teams, können aber zugleich auch eigenständig und analytisch arbeiten

Was bieten wir Ihnen noch?

Für diese Position bieten wir ein kollektivvertragliches Mindestbruttomonatsgehalt ab Euro 3.604,94 (Grundgehalt auf Vollzeitbasis) abhängig von Qualifikation und Erfahrung zuzüglich einer leistungsorientierten Entlohnung. Wir bieten unseren MitarbeiterInnen auch im Rahmen der Persönlichkeitsentwicklung vielfältige interne Weiterbildungsmöglichkeiten und achten auf eine ausgewogene Work-Life-Balance. Die APG hat sich zum Ziel gesetzt, den Frauenanteil zu erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

Interesse an dieser Aufgabe?

Dann bewerben Sie sich bitte online. Für Fragen steht Ihnen Frau Evelyn Weichselbaum, MA gerne telefonisch unter +43 (0)50320-56555 zur Verfügung.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 66 Finanzbereich Jobs in Wien anzeigen