• Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Unser Unternehmen zählt dank seiner hohen Dienstleistungsqualität zu den führenden Anbietern auf dem Gebiet der betrieblichen Altersvorsorge. Zur Verstärkung unseres engagierten Teams suchen wir eine/n

Reporting Manager (w/m/d)

Sie erarbeiten und erheben gemeinsam mit Kollegen die Anforderungen an neue Reporting Services und übernehmen Verantwortung im laufenden Betrieb sowie der strategischen Weiterentwicklung des Reporting.
Sie haben Spaß an Veränderungen, treiben diese aktiv voran und bringen Begeisterung für die Möglichkeiten der Digitalisierung mit. Sie denken gerne „out of the box", sind lösungs- und ergebnisorientiert und fühlen sich von schwierigen Aufgaben angespornt. Sie verfügen über eine strukturierte Arbeitsweise ohne den Blick für das große Ganze zu verlieren.

Ihre Aufgaben:

  • Konzeption und Umsetzung neuer Anforderungen und Auswertungen sowie Prozessverbesserungen im Bestandsführungssystem
  • Selbständige Erstellung von Standardreports und Ad-hoc-Auswertungen sowie Aufbereitung der Daten für alle Managementebenen
  • Schnittstelle zu unserem Partnerunternehmen und Abstimmung gemeinsamer Prozesse und Standards
  • Unterstützung der Kollegen des Vertriebs bei Spezialanfragen von Kunden
  • Durchführung von Datenqualitätsüberprüfungen und Kontrollen - sowie Analyse und Plausibilisierung von Auswertungen
  • Implementierung und Pflege von kundenzentrierten Dashboards

Ihr Background:

  • Mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung vorzugsweise in einem Finanzunternehmen bzw. einer Vorsorgekasse, in den Bereichen Reporting (intern/extern), Datenanalyse, Datenmanagement, Business Intelligence
  • Fundierte Excel-Kenntnisse einschließlich VBA und ausgezeichnete MS-Office-Kenntnisse
  • Datenabfragesprache (z.B. SQL) erforderlich
  • Gute Kenntnisse in der Anwendung von Datenanalyse/Business Intelligence (z.B. SAS, etc.)
  • Erfahrung mit Datenvisualisierungstools von Vorteil
  • Strukturierte, analytische Arbeitsweise
  • Schnelle Auffassungsgabe und pragmatische Umsetzung
  • Teamplayer mit Überzeugungskraft

Unser Angebot:

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
  • Fachliche Unterstützung bei der Einarbeitung in die fachliche Domäne
  • Ab EUR 34.000,00 Jahresbrutto exkl. Überstunden - je nach Erfahrung und Qualifikation ist eine entsprechende Überzahlung vorgesehen
  • Work Life Balance durch variables Arbeitszeitmodell
  • Breites Spektrum an betrieblichen Zusatzleistungen sowie Benefits (zB subventionierte Kantine)
  • State of the art Ausbildungs-, Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen

Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung!

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten