Bereichsleitung Erwachsenenvertretung (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Der Verein VertretungsNetz (www.vertretungsnetz.at) wurde 1980 ins Leben gerufen. Mit Sitz in Wien ist er österreichweit tätig. Als große Organisation im sozialen Bereich vertreten wir österreichweit Menschen mit psychischer oder intellektueller Beeinträchtigung. Für den Fachbereich „Erwachsenenvertretung" wird eine Bereichsleitung für Wien gesucht!

Bereichsleitung Erwachsenenvertretung (m/w/d) 40 h Wien

verantwortungsbewusste, erfahrene Führungskraft

In dieser Funktion führen Sie mit den fünf Wiener Standortleitungen die Region Wien des Fachbereichs Erwachsenenvertretung mit etwa 100 MitarbeiterInnen.

Ihre Aufgabenbereiche im Detail

  • Budgetverantwortung für Personal- und Sachkosten
  • Coaching der Führungskräfte
  • Rekrutierung von Mitarbeitern (gemeinsam mit den jeweiligen StandortleiterInnen)
  • Personalentwicklung (fachliche & persönliche Entwicklung)
  • Planung der qualitativen und quantitativen Leistungserbringung
  • Qualitätssicherung (Dienst- und Fachaufsicht, Fallbesprechungen, regelmäßige Meetings)
  • Medienarbeit und Außenvertretung in der Region
  • Verantwortlich in der Region für die Koordination der Informationsveranstaltungen, der ehrenamtlichen Arbeit sowie dem neuen Aufgabenbereich Errichtung und Registrierung von Vertretungsverhältnissen
  • Enge Zusammenarbeit mit der Fachbereichsleitung und den Abteilungen in der Zentrale
  • Mitarbeit bei der strategischen und konzeptionellen Weiterentwicklung des Fachbereiches

Qualifikationsprofil

  • Juristische, psychologische, sozialwissenschaftliche oder vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Sozialbereich im Umfeld der Sachwalterschaft/ Erwachsenenvertretung sowie Erfahrungen im Umgang mit unterschiedlichen Anspruchsgruppen (Menschen mit psychischer bzw. intellektueller Beeinträchtigung, öffentliche Verwaltung, Justiz, Interessenvertretungen etc.)
  • Kenntnis der rechtlichen Grundlagen im Hinblick auf den besonderen Aufgabenbereich des Vereins
  • Erfahrene Führungskraft, idealerweise im Führen von Führungskräften
  • EDV-Kenntnisse, Fähigkeit zum Selbstmanagement
  • Hohe soziale Kompetenz sowie integrative Fähigkeit, insbesondere Vermittlungs- und Konfliktlösungskompetenz
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten, gutes Auftreten
  • Strategisches Denken, ergebnisorientierte, verantwortungsbewusste Denk- und Handlungsweise

Was wir bieten

  • Vielseitiger Aufgabenbereich in einem wertschätzenden Umfeld
  • Sicherheit & sinnbringende Tätigkeit
  • Familientaugliche Arbeitszeiten, gute öffentliche Verkehrsanbindung
  • Das Gehalt für 40 h liegt je nach Einstufung zwischen 3.291,80 EUR und 3.837,60 EUR (brutto).

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie an unsere Personalberaterin, Frau Mag. (FH) Gudrun Tockner, übermitteln: Lebenslauf, Foto, Anschreiben an jobs@tockner.com. Bewerbungsfrist bis 30. September 2019.

Mit Ihrer Bewerbung für diese Ausschreibung bestätigen Sie, dass Sie die folgenden Bedingungen gelesen und akzeptiert haben: https://www.tockner.com/datenschutzinformation/.

Bei uns sind alle richtig, die fachliche Kompetenz mit Menschlichkeit verbinden und sich mit den Aufgaben von VertretungsNetz identifizieren, unabhängig von Herkunft, Geschlecht oder Alter.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 117 Bereichsleitung Jobs in Wien anzeigen