Produktmanager ÖBB-Ticketshop (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Produktmanager ÖBB-Ticketshop (m/w/d)

Ausschreibungsnummer

req3228

Dienstort

Pottendorfer Straße 23-25, 1120 wien

Wir sind die Mobilität der Zukunft: Die Gesellschaften des ÖBB-Konzerns leisten zusammen alles, was eine moderne, zuverlässige und umweltfreundliche Mobilitätskette braucht.

1,3 Millionen Fahrgäste bringen wir täglich mit über 4.400 Zügen an ihr Ziel - sicher und pünktlich, freundlich zu Umwelt und KundInnen. Wir, das sind die 2.750 KollegInnen der ÖBB-Personenverkehr AG.

Ihr Job

  • Sie sind Teil eines Teams, welches sich für die Koordination der Anforderungen zwischen Fachabteilung und Umsetzungs-Abteilung sowie Weiterentwicklung des ÖBB-Ticketshops zu folgenden Themen verantwortlich zeichnet.
  • Innerhalb des Teams werden Zuständigkeiten auf Basis von Kompetenzen vergeben und können auch wechseln. Ihr initialer Schwerpunkt wird insbesondere auf nachfolgende Themenbereiche gesetzt:
    -
    Kundeninformation: Fahrplan und Störungsinformation im ÖBB Vertriebssystem Ticketshop inkl. Push-Meldungen in Kombination mit Ticketkauf
    - Kundenkonto
    - Ticketautomat
  • Sie fokussieren sich dabei auf die Unterstützung der Fachbereiche im Demandprozess (von der Idee hin zum freigegebenen Demand) und der Konzeptions- und Entwicklungsbegleitung bei der Umsetzung von fachlichen Anforderungen im ÖBB Ticketshop.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über fundiertes Expertenwissen/mehrjährige Erfahrung im Bereich der Tarife und Vertriebs-/Verkaufsprozesse im Öffentlichen Verkehr und/oder ein abgeschlossenes Wirtschafts- oder Technikstudium mit Fokus auf Projektmanagement und zeigen Bereitschaft sich binnen kurzer Zeit in die Fahrplan- und Vertriebslandschaft der ÖBB einzuarbeiten.
  • Sie haben ausgezeichnete Anwenderkenntnisse in Fahrplaninformationssystemen und im ÖBB Ticketshop oder ähnlichen Vertriebsplattformen.
  • Erfahrungen in der Analyse von (fachlich und/oder technischen) Zusammenhängen in Fahrplan-Systemen sind von Vorteil.
  • Ihre Anwenderkenntnisse im Bereich der IT ermöglichen Ihnen einen sicheren Umgang mit Windows/PC, Smartphones/Tablets Apps und Webapplikationen.
  • Ihre analytische Denkweise ermöglicht Ihnen einen raschen Verständnisaufbau auch bei komplexen fachlichen Zusammenhängen.
  • Sie überzeugen mit Freude an Kommunikation und an teamübergreifenden Arbeiten.
  • Sie weisen gutes Zeitmanagement, Organisationsgeschick und sicheres Auftreten auf.
  • Sie haben eine eigeninitiative Arbeitsweise bei der Bearbeitung von Themen.
  • Sie konnten bereits Projekterfahrung sammeln.
  • Neue Themengebiete und abwechslungsreiche Aufgaben befriedigen Ihre stete Lernbereitschaft und motivieren Sie, sich weiter zu entwickeln.
  • Englischkenntnisse sind von Vorteil.

Unser Angebot

  • Wir bieten ein internationales Konzernumfeld mit laufenden Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Für die Funktion „Senior SpezialistIn Produktmanagement" ist (laut Kollektivvertrag Eisenbahnunternehmen) ein Mindestentgelt von EUR 41.474,44 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Lebenslauf. Als interne/r BewerberIn fügen Sie bitte idealerweise auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Mecid Cinar, 0664/6175830. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 01 93000 9777888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Weitere Informationen

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 140 Produktmanager Jobs in Wien anzeigen