• Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Unser Kunde ist ein global agierendes Familienunternehmen im Anlagenbau mit Firmensitz im Großraum Linz. Nachhaltige, umweltbewusste und maßgeschneiderte Lösungen sind die wesentlichen Erfolgsfaktoren dieses erfolgreichen Unternehmens, welches in seiner Branche die Technologie- und Marktführerschaft innehat. Für die Verstärkung der Import-Export-Abteilung suchen wir zum ehestmöglichen Beginn eine/n:

Zollbeauftragte/n

weltweit tätiges Industrieunternehmen im Anlagenbau, Großraum Linz

Ihre Aufgaben:
Als hauptverantwortliche/r Ansprechpartner/in für Zolldienstleister und Behörden koordinieren und bearbeiten Sie sämtliche Zollangelegenheiten im Zusammenhang mit internationalen, globalen Projekten. An dieser, sehr eigenständig agierenden Funktion bilden Sie die zentrale Schnittstelle zu unseren Exportverantwortlichen und stehen auch anderen Abteilungen mit Ihrem zolltechnischen Wissen zur Verfügung. Eine weitere, wichtige Aufgabe ist die laufende, aktive Kommunikation mit Kunden und Behörden.
Ihr Profil:
Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und idealerweise über einschlägige Zusatzqualifikationen und können auf mehrjährige Berufserfahrung im Verzollungsbereich (z.B. bei einer Spedition) sowie profunde Kenntnisse im Zoll- und Außenhandelsrecht verweisen. Als gestandene und hemdsärmelige Persönlichkeit mit ausgeprägten rhetorischen Fähigkeiten und gewinnender Art haben Sie Spaß und Freude an der Kommunikation mit Menschen in deutscher sowie zumindest englischer Sprache. Ihre Anliegen können Sie entsprechend argumentieren und durchsetzen. Eine genaue und strukturierte, sehr eigenständige Arbeitsweise und idealerweise gute SAP-Kenntnisse runden Ihre Persönlichkeit zusätzlich ab.
Unser Angebot:
Als international sehr erfolgreiches und wirtschaftlich gesundes Familienunternehmen bietet Ihnen unser Kunde einen sehr abwechslungsreichen und herausfordernden Job in einem erfahrenen Team. Der hohen Verantwortung den Mitarbeiter/innen gegenüber gerecht werdend, bietet das Unternehmen einige attraktive Sozialleistungen. Das Jahresbruttogehalt für die ausgeschriebene Position beträgt ab EUR 50.000,- abhängig von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung.
Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Kenn-Nr. 2388-HILL)! Ihre Unterlagen werden unter Berücksichtigung allfälliger Sperrvermerke direkt an unseren Auftraggeber weitergeleitet. Wir garantieren Ihnen eine streng vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen.

bewerben

hill-webersdorfer.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

  • Einblicke Videos

    Mitarbeiter Zoll (m/w)

    KTM
    am 17.9.2019

    Mitarbeiter Zoll (m/w) Warenursprung und Präferenzen (Ref.Nr.:308) KTM AG Munderfing, Vollzeit, ab sofort, Customer Suppliers Declaration THE OPPORTUNITIES ARE ENDLESS WHEN YOU ARE...

  • Zolldeklarant/in

    • Wien Flughafen
    am 17.9.2019

    Ihre Aufgaben: Selbstständige Abwicklung der Import Zollabfertigung, Abwicklung von Transit-Verfahren, Erstellen von Warenerklärungen, Zollbeschau und Tarifierung, Bearbeitung von Kundenanfragen Ihr...

  • Einblicke Videos

    Zolldeklarant/in

    NEUE PERSPEKTIVEN, DIE SIE LIEBEN Gemeinsam mit Ihren Kolleg/innen managen Sie im Zentraleinkauf Ihren Teilbereich des insgesamt über 50.000 Artikel umfassenden Sortiments der...

Alle 9 Zollbeauftragte Jobs anzeigen