Techniker/in Konstruktiver Ingenieurbau zur Erstellung von Schalungs- und Bewehrungsplänen

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Unser Auftraggeber zählt zu den renommierten national und international agierenden Ingenieurgesellschaften in Kärnten. Die Kernkompetenzen liegen im Hoch- und Industriebau, Brücken-, Straßen- und Siedlungswasserbau sowie in der kommunalen Infrastruktur. Das Leistungsspektrum umfasst die Bereiche Projektentwicklung, Generalplanungen, Projektmanagement und Bauaufsicht. Aufgrund der ausgezeichneten Auftragslage und des nachhaltigen Wachstums gelangt am Standort Klagenfurt folgende Position zur Ausschreibung:

TECHNIKER/IN KONSTRUKTIVER INGENIEURBAU

zur Erstellung von Schalungs- und Bewehrungsplänen

Diese Funktion umfasst die Mitarbeit im Team für Tragwerksplanung für die Bereiche Stahl- und Betonbau. Die Tätigkeit beinhaltet die Mitwirkung bei der Erstellung von Schalungs- und Bewehrungsplänen an den Schnittstellen zu Architektur, Haustechnik und den ausführenden Firmen. In Zusammenwirkung mit den ausführenden Unternehmen ist eine entsprechende Kontrolle auf den Baustellen sowie die Koordination im Zuge der Bauführung zu tätigen.

Für diese Aufgabe verfügen Sie über eine abgeschlossene bautechnische Ausbildung (HTL, Baufachschule o.Ä.) und bereits erste Berufserfahrung in oben genannten Bereichen. Sie bringen Interesse für das umfassende Gebiet des konstruktiven Ingenieurbaus mit. Eine sichere Anwendung der Bausoftware und fundierte EDV-, Nemetschek- und AutoCAD-Kenntnisse bringen Sie selbstverständlich mit. Persönlich überzeugen Sie durch Eigeninitiative, eine hohe Lernbereitschaft, eine selbstständige Arbeitsweise sowie Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft. Das Monatsbruttogehalt ab EUR 2.500,- ist abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

Es erwartet Sie eine Unternehmensgruppe, die vom Teamgeist geprägt ist, ein fächerübergreifendes Know-How, fundierte Einarbeitung in einem stark expandierenden Unternehmensumfeld. Wir bieten Ihnen ein vielfältiges, professionelles Aufgabenfeld, eine optimierte Unternehmensorganisation sowie die Sicherheit, Nachhaltigkeit, Leistungsstärke und Kompetenz unserer Firmengruppe. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, die Sie bitte an unsere Beraterin, Frau Wanker-Lassnig senden: