Projektleiter - Information Security Management (w/m/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Die Porsche Holding Salzburg ist das größte und erfolgreichste Automobilhandelshaus Europas. Wir sind in 22 europäischen Ländern und weiteren Standorten in China, Südamerika und Malaysia offensiv am Markt. Mobilitätsleistungen rund um das Automobil sind unsere Kernkompetenz. Dazu zählen Großhandel, Einzelhandel, Service, Ersatzteilvertrieb und Finanzierung. Unser Fokus liegt auf den Konzernmarken Volkswagen, Audi, SEAT, Škoda und Porsche sowie Bentley, Lamborghini und Bugatti.

https://youtu.be/fMLYI52szME

Für den Dienstort Salzburg suchen wir ab sofort eine/n engagierte/n

Projektleiter - Information Security Management (w/m/d)

Ihre Aufgaben:

  • Leitung & Koordination von Informationssicherheits-Themen im internationalen Kontext
  • Aufbau eines konzernweiten InfoSec-Management-Systems mit den Geschäftsbereichen übergreifenden Teams
  • Definition und Durchführung von Richtlinien sowie deren Überwachung im Unternehmen
  • Zentrale Ansprechperson & Beratung für Business Abteilungen und Partnerländer bei der Umsetzung von Standards und Awareness campaigns
  • Internationale Koordination und Kommunikation bei Sicherheitsvorfällen
  • Management, Planung und aktive Mitarbeit an internen sowie externen Audits und Security Assessments

Sie bringen mit:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (HTL, FH, Uni) im IT/Informationssicherheitsbereich oder eine wirtschaftliche Ausbildung mit technischer Erfahrung
  • Projektmanagement Know-How
  • Berufserfahrung im Bereich Informationssicherheit/IT-Security von Vorteil
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Eigenverantwortung
  • Ausgeprägte interpersonelle und interkulturelle Skills
  • Fallweise Reisebereitschaft

Wir bieten:

  • Gute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und individuelle Gestaltungsfreiraum
  • Eine spannende Aufgabe in einer vielfältigen Organisation, integriert in einen international expandierenden Konzern
  • Ein großes Maß an Eigenverantwortung mit Freiraum für Eigeninitiative
  • Vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung und individuelle Karrierewege
  • Ein geniales Arbeitsklima in einem motivierten und umsetzungsstarken Team
  • Kurze Entscheidungswege und einen modernen Arbeitsplatz
  • Freiwillige Sozialleistungen und umfangreiche Workout- sowie Gesundheitsprogramme

Selbstverständlich erwartet Sie ein auf dem anzuwendenden Kollektivvertrag basierendes Gehalt, welches sich aus Ihrer individuellen Qualifikation und positionsrelevanten Berufserfahrung entsprechenden KV-Einstufung ergibt (Jahresbruttogehalt ab EUR 40.600,--). Es erfolgt eine marktadäquate Überzahlung.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 16 Information Security Jobs in Salzburg anzeigen