Senior Spezialist Produktmanagement / Schwerpunkt Anlagen & Verschub (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Senior Spezialist Produktmanagement / Schwerpunkt Anlagen & Verschub (m/w/d)

Ausschreibungsnummer

req3163

Dienstort

Wien

Wir sind die Zukunft der Mobilität: Die Gesellschaften des ÖBB-Konzerns leisten zusammen alles, was eine moderne, zuverlässige und umweltfreundliche Mobilitätskette braucht.

Ob Schienennetz, Bahnhöfe oder andere Anlagen, wir bauen und betreiben die Infrastruktur der ÖBB bedarfsgerecht und zuverlässig. Auch den sicheren und pünktlichen Betrieb aller Züge managen wir. Wir, das sind die 18.000 KollegInnen der ÖBB-Infrastruktur AG.

Wir im Geschäftsbereich Netzzugang (NZ) sind die Schnittstelle der ÖBB-Infrastruktur AG zu Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) und als solche für den diskriminierungsfreien Zugang zum ÖBB-Schienennetz verantwortlich.

Ihr Job

  • Sie analysieren vorhandene Kostendaten in Bezug auf Netzzugangsleistungen (Anlagen & Verschub) und konsolidieren die produkt- bzw. leistungsbezogenen Plankosten in Abstimmung mit anderen Geschäftsbereichen.
  • Sie wirken bei der Produkt- und Entgeltkonzeption mit und erstellen Entgeltkalkulationen für Netzzugangsleistungen unter Berücksichtigung regulatorischer Vorgaben.
  • Sie wirken bei der Budget- und Mittelfristplanung zu Netzzugangsleistungen mit (Mengen- und Erlösplanung).
  • Sie arbeiten bei der Weiterentwicklung des Leistungsangebots Netzzugang mit, unter Berücksichtigung wettbewerbsrechtlicher Rahmenbedingungen.

Ihr Profil

  • Sie haben eine universitäre Ausbildung abgeschlossen (vorzugsweise Wirtschaftswissenschaften) oder:
  • Sie verfügen idealerweise über eine mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise im Bereich Verkehrswissenschaft/Verkehrswirtschaft/Logistik.
  • Sie bringen idealerweise Erfahrung im Bereich Controlling / Kostenrechnung und eisenbahnbetriebliche Kenntnisse mit.
  • Sie sprechen und schreiben ein verhandlungssicheres Englisch, eine weitere Fremdsprache ist von Vorteil.
  • Sie haben ein professionelles Auftreten und ein sehr gutes (schriftliches) Ausdrucksvermögen.
  • Sie bringen ein hohes Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative mit.

Unser Angebot

Für die Funktion "Senior SpezialistIn Produktmanagement" ist ein Mindestentgelt von EUR 41.474,44 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Motivationsschreiben und Lebenslauf bis am 01.12.2019. Als interne/r BewerberIn fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Stefanie Preuner, 0664/2869431. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 01 93000 9777888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Weitere Informationen

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 222 Produktmanagement Jobs in Wien anzeigen