Grid/System Operator (w/m) in Ausbildung

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Die Austrian Power Grid AG (APG) trägt als heimischer Übertragungsnetzbetreiber die Verantwortung dafür, Österreich 365 Tage im Jahr zuverlässig mit Strom zu versorgen und das Land seinen Klimazielen näher zu bringen. Werden Sie Teil unseres Teams und arbeiten Sie mit an der Energiewende. Die APG bietet engagierten Talenten vielfältige spannende Aufgaben.

Nach Abschluss der APG internen Ausbildung, Erlangung der Qualifikation und Zulassung als Regelzonenführer Grid Operator, übernehmen Sie die dazugehörigen Aufgaben im gesamten Höchstspannungsnetz Österreichs, im 24/7 Schichtdienst der APG Hauptschaltleitung (1100 Wien). Dazu suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine/n

Grid/System Operator (w/m) in Ausbildung

Aufgaben

  • Anlagen- und Systemüberwachung sowie Schaltungsdurchführung
  • Kurzfristige Vertretung des System Operators (im Bedarfsfall)
  • Spannungsregelung und Blindleistungsmanagement
  • Mitwirkung bei Projekten und Vorhaben in der APG Hauptschaltleitung
  • Aktive Unterstützung des System Operators bei Online Netzsicherheitsrechnungen, Leistungs- und Frequenzregelungsaufgaben, Engpassmanagement, Netzbetrieb im Störfall bzw. Netzwiederaufbau, sowie Vertretung der Mitarbeiter der operativen Netzwirtschaft (im Bedarfsfall)
  • Operative Anwendung und Einhaltung sämtlicher Vorgaben und Vorschriften für den operativen Netzführungsdienst (u.A. österreichische und internationale Rechtsgrundlagen, Europanorm 50110, APG Richtlinien, österreichische Marktregeln, inter-TSO Verträge und Verträge mit nationalen/internationalen Partnern)

Anforderungen

  • Abschluss einer Universität/FH mit der Fachrichtung Elektro-/Energietechnik mit mindestens zwei Jahren Berufserfahrung oder Abschluss einer HTL mit der Fachrichtung Elektro-/Energietechnik mit mindestens sechs oder mehr Jahren Berufserfahrung
  • Kenntnisse des nationalen und internationalen Elektrizitätsmarktes und Übertragungsnetzbetriebes von Vorteil
  • Bereitschaft und gesundheitliche Eignung zum 24/7 Schichtdienst sowie zu intensiven und ständigen Weiterbildungen (APG-interne Ausbildung als Grid Operator, Dienstberechtigungsprüfungen)
  • Kenntnisse der Energiewirtschaft und des Netzbetriebes wünschenswert
  • Sehr gute IT- und MS-Office-Kenntnisse
  • Kenntnisse in SCADA/EMS, Office
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Wenn Verantwortung, Selbstständigkeit und Eigeninitiative für Sie ebenso wichtig sind wie Teamgeist gepaart mit dem "WIR"-Geadnken, Hochmotivation und Flexibilität, ergänzen Sie perfekt unser junges und starkes Systemführungsteam, im täglichen Geschäft und in langfristiger Mission des sicheren Übertragungsnetz-betriebes Österreichs. Es erwartet Sie eine spannende und zukunftsträchtige Aufgabe mit hohem Gestaltungs- und Entwicklungspotential!

Was bieten wir Ihnen noch?

Für diese Position bieten wir ein kollektivvertragliches Mindestbruttogrundgehalt ab Euro 3.474,24 pro Monat je nach konkreter Qualifikation und Erfahrung zuzüglich einer leistungsorientierten Entlohnung. Bei Erlangen der Zulassung als Grid/System Operator ist eine Erhöhung vorgesehen.

Wir bieten unseren MitarbeiterInnen auch im Rahmen der Persönlichkeitsentwicklung vielfältige interne Weiterbildungsmöglichkeiten und achten auf eine ausgewogene Work-Life-Balance. Die APG hat sich zum Ziel gesetzt, den Frauenanteil zu erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

Interesse an dieser Aufgabe?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online Bewerbung. Für Fragen steht Ihnen Frau Evelyn Weichselbaum, MA gerne telefonisch unter +43 (0)50320-56555 zur Verfügung.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 4363 Ausbildung Jobs in Wien anzeigen